So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Wie wichtig ist ein Abschiedsbrief f r die Familie

Kundenfrage

Wie wichtig ist ein Abschiedsbrief für die Familie
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag !

Wenn dies indirekt einen Ankündigung des eigenen Freitods sein muss, würde ich ihnen dringend einen Klinikaufenthalt empfehlen. Ich habe jahrelang die Folgen von Familienmitgliedern erleben müssen, deren Mütter oder Väter (mit oder ohne Abschiedsbrief) mit Suizid aus dem Leben gegangen sind. Für die Familie zerstört es das weitere Leben und man sollte so fair sein, zumindest in einer Kinik über die Auswirkungen auf andere nachdenken zu können und zumindest Behandlungsversuche der Depression erfolgen können. Wenn man dann im klaren und gesunden Zustand so eine Entscheidung trifft, mag es ja anders aussehen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Wie wichtig ist ein Abschiedsbrief für die Familie?

Genau da liegt unter anderem das Problem - ich bin es leid permanent Rücksicht auf andere nehmen zu müssen. Dafür reicht meine Kraft inzwischen nicht mehr. Mir geht es darum, ob eine Erklärung nötig ist oder besser eher nicht. Unterschwelliger Vorwurf (bez. Unfairness) prallt bei mir inzwischen ab, da sich meine Gefühlswelt auf ein Minimum reduziert hat. Inwiefern sich Suizid unter dem Einfluss von Depressionen von Suizid als rationelle Entscheidung für die Hinterbliebenen unterscheidet entgeht mir von der Logik her völlig.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie