So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Meine Schwester leidet an Essst rungen und m chte dieses Problem

Kundenfrage

Meine Schwester leidet an Essstörungen und möchte dieses Problem gerne in den Griff bekommen. Allerdings bekommt sie den Gedanken vom Essen nicht aus dem Kopf, es dreht sich alles nur um dieses Thema. Was kann man dagegen tun bzw. wie kann ich ihr helfen, diesen Gedanken weg zu bringen und das Problem Essstörungen in Griff zu bekommen.

Danke XXXXX XXXXX Hilfe
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend !

Wie alt ist ihre Schwester ? Hat sie eine Magersucht oder Bulimie (Ess-Brech-Sucht)?

Ich vermute mal, es ist eine Neurofeedback-Therapie. Die würde tatsächlich bei einer Essstörung nichts bringen. Ich arbeite selber in einer Fachklinik für Essstörungen
Sehr gute Infos findet man zu Essstörungen sonst hier

Das Problem bei Essstörungen ist häufig, dass man so allein sein Essverhalten nicht in den Griff bekommt. Die dahinter stehenden Funktionen der Essstörung bzw. Probleme kann man auch ambulant in einer Therapie be- oder verarbeiten. Aber aus dem Zwang der Essstörung bzw. der ständigen Beschäftigung nur mit einem Thema rund um Essen oder Nicht-Essen kommt man eben im eigenen familiären Umfeld kaum raus.

War sie schon einmal stationär zu einer störungsspezifischen = speziell ausgerichteten Esspsychotherapie ?