So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Ich habe einen neuen Freund und wieder kommt die Verlustangst.Diesmal

Kundenfrage

Ich habe einen neuen Freund und wieder kommt die Verlustangst.Diesmal aber will ich diese bewältigen denn ich will ihn nicht verlieren. Wie?Ich kann nicht mehr essen schlafen und bin nur noch unfair zu ihm.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Sie scheinen ja selber schon bemerkt zu haben, dass sich da ein ungünstiges Muster bei ihnen immer und immer wieder wiederholt. Eigentlich müsste man der Wurzel des Übels über eine tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie begegnen, was aber Zeit in Anspruch nehmen wird.

Merken Sie selber, wenn bei ihnen quasi eine Art "inneres ungünstiges Programm" losgeht ? Wie fühlt es sich an, wenn diese Verlustangst auftaucht ? Könnten Sie mir das Gefühl beschreiben ?

Wenn dieses Gefühl ein Gewicht hätte, wäre es schwer oder leicht ?
Rund oder eckig ?
Hart oder weich ?
Passt eine Farbe dazu ?
Bewegt sich diese Form ?