So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an privatpraxis.
privatpraxis
privatpraxis, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; die besondere Beachtung der Bedeutung der Psyche ist Teil meiner tägl.Arbeit
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
privatpraxis ist jetzt online.

Guten Tag,ich leide an einer angstst rung gemischt mit neigung

Kundenfrage

Guten Tag,ich leide an einer angststörung gemischt mit neigung zur hypochonderi.
nehme auch velaflaxin aber unregelmäßig vergesse sie öfters.ja letzte nacht hatte ich mal wieder sehr schlecht in den schlaf gefunden hatee angst und grüpeln weil ich immer sowas wie ein pluppern spüre auf der linken seite unter brust,und jetzt steiger ich mich wieder hinein das es was mit mein herz ist,ja und aufeinmal in der nacht nach hin und herwälzen kurzen einschlafphasen war mir so als ob mein herz aufeinmal aufgehört hat zu schalgen,ich hatte dann voll die panik und schrecke gleich hoch,ich habe für sekunden nix gespürt war wie benommen,ich muss dazu sagen das ich erst im november2010 3 wochen wegen mein schwindel und der angst stationär war in einer psychatrschen klinik.schwindel hab ich immer noch besonder s bei stress und grübeln und probleme die mich wieder mal überraschten.ja in der klinik meinten sie ich wäre gesund körperlich,das ich eine mitrallklappeninsuffizenz 1,grades habe wäre nicht so dramatisch ,mache mir da aber auch sorgen jetzt wieder.die symptome und missempfindungen würden von der psyche kommen.ja aber seit gestren bin ich wieder voller ansgt und steigere mich wieder rein das gefühl als ob mein herz stehen geblieben ist,geht mir nicht mehr aus dem kopf.ich weiss nicht ich kann das nicht glauben das alles von der psyche kommen soll
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  privatpraxis hat geantwortet vor 6 Jahren.
Beim Lesen Ihrer Beschwerden ist mir spontan ein hom. Mittel eingefallen, das möglicherweise Ihre Probleme schnell und nebenwirkungsfrei lösen kann. Sie müssen es einfach probieren:

Lobelia inflata 18LM, Dil abends unmittelbar vorm Schlafen 5 Tr. im Munde belassen- Fläschchen vor Einnahme 10x schütteln. (Angst, das Herz bleibt stehen...)

Zusätzlich für den Tag: morgens Aconitum C12 Glob 8 Glob. nüchtern im Munde resorbieren lassen.
Falls Sie Grübeln, nehmen Sie eine Dosis= 5 Kügelchen Coffea D6- das schaltet die kreisenden Gedanken einfach ab, wenn Sie es zulassen.

Ich kann mir vorstellen, dass Sie hiermit keinen Therapeuten mehr brauchen.
Gute Besserung und berichten Sie bitte nach 3-4 Tagen, wie es Ihnen geht.
Ev. muß ein Mittel gewechselt werden. Sie können das über dieses Frageformular tun.

Alles Gute