So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Habe seid vier Jahren panikataken gehe auch kaum noch raus,

Kundenfrage

Habe seid vier Jahren panikataken gehe auch kaum noch raus, jetzt kommen noch körperliche symthome dazu, es geht mir nur noch schlecht seid einer woche nur noch Schwindel esse kaum was weil ich denke danach geht es mir noch schlechter nehme laif 900 anderthalb sogar und diazepam über den Tag verteilt kann es sein das es das Wetter im Moment ist von warm auf kalt? Würde mich auf einen Rat von ihnen freuen. E
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend !

Wie lange und in welcher Dosis nehmen sie Diazepam ?
Es kann sein, dass sie Entzugssymptome haben, wenn sie längere Zeit die gleiche Dosis einnehmen. Dann entsteht ein relativer Entzug mit entsrprechenden Entzugssymptomen.
webpsychiater und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nehme seid vier Jahre diazepam am Tag verteilt so neun bis zwölf Tropfen
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann ist schon mit einer Toleranzentwicklung zu rechnen. Allerdings eher unwahrscheinlich, wenn sie es schon so lange nehmen.

Natürlich sind aber auch so Schwankungen durch Anpassungsanforderungen wie Wetterwechsel, Stress etc möglich. Sie sollten es über ein paar Tage beobachten. Bei vegetativen Symptomen wie Schweissausbrüche, Herzrasen etc. sollten sie den Arzt informieren.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sollte ich einen Tropfen mehr nehmen oder warten bis es besser wird lg
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie können in der Tat 4 Tropfen ausprobieren und schauen, ob es dann besser wird. Langfristig würde ich aber drigend zum Entzug von Diazepam raten.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wie macht man das mit dem absetzen gibt es eine alternative habe auch promethazin genommen traue mich die aber nicht mehr zu nehmen währe das die bessere alternative als diazepam?
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Promethazin wäre auf Dauer besser - aber nicht ganz so toll wirksam. Diazepam wirkt schon klasse, wenn die Abhängigkeitsproblematik nicht wäre.

Das Absetzen sollte mit ärztlicher Unterstützung langsam erfolgen. Man reduziert beispielsweise immer um die Hälfte. Bis man ganz davon weg kommt. Allein sollte man es aber nicht machen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Habe jetzt vier Tropfen genommen bekomme jetzt Kopfschmerzen aber bekomme jetzt wenigstens wieder warme Füße und Hände kann es sein das meine Anspannung jetzt weg geht die ich heute schon den ganzen Tag habe?
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja. Das Probem ist nur, dass die Anspannung eben zu einem Teufelkreis führt. Sie werden immer wieder weiter angespannt bleiben, wenn nicht eine gezielte Angstherapie erfolgt, die auch eine Psychotherapie einschliesst.