So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine Frage zu meinem Freund, der m glicherweise

Kundenfrage

Hallo,
ich habe eine Frage zu meinem Freund, der möglicherweise deppresiv ist. Er fühlt sich leer, hat keinen Zugang zu seinen Gefühlen, denkt es wäre besser, wenn er aus meinem leben verschwindet usw. Kann man das einfach mit einer Depression erklären?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend !

Jein. Zwar sind das alles Symptome einer Depression. Aber bei der Depression sind es vorrübergehende Symptome, die sich dann eher als ein Gefühl der Gefühllosigkeit bzw. schwarzer Schleier über ein sonst ausgeglichenes Leben bzw. eine stabile Persönlichkeitsstruktur legen - aber auch wieder verschwinden.

Wenn es sich über Monate oder Jahre so zeigt, geht man von einer Persönlichkeitsstörung. Gerade wenn es sich auf zwischenmenschliches Verhalten in Beziehungen bezieht. Dann wäre beispielsweise bei einer narzistischen Persönlichkeitsstörung eine derartige "Gefühlskälte" eben auch sehr typisch. Gerade Abwertungen von einer Partnerin bzw. solche Extreme wie "aus dem Leben verschwinden" passen sonst nicht zu einer Depression.