So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Was ,tun wenn pl tzlich die Frau Verlust ngste bekommt. Eifers chtig

Kundenfrage

Was ,tun wenn plötzlich die Frau Verlustängste bekommt. Eifersüchtig wir. Und mich als Satan beschimpft. Ich habe zwei Kinder Bin seit 12 Jahren verheiratet. Es besteht nicht im entferntesten Anlaß für diese Atacken. Ich liebe meine Frau und Kinder über alles.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Ich kann natürlich aus der Ferne nicht beurteilen, ob ihre Frau "nur" eifersüchtig ist und in diesem Rahmen "hystersisch" übertreibt. Es könnte sich aber auch um eine paranoide , d.h. psychotische Störung handeln.

Dann wäre ihre Frau tatsächlich davon überzeugt, dass sie der Satan sind bzw ihr übel mitgespielt wird. Kennzeichen dafür wären u.a. die Unverrückbarkeit der Überzeugungen, ggf. auch Fehlwahrnehmungen in Form von Stimmen oder optischen Halluzinationen und auch deutliche Veränderungen im Denken und im Handeln.

Es gibt auch einen Eifersuchtswahn, der aber eben schwer von "normalen" Zuspitzungen in Form von Konflikten zu unterscheiden ist. Hauptmerkmal bleibt eben die Dauer und Intensität der Beschwerden

Schreien macht man ja nun eigentlich als erwachsene Frau nicht unbedingt. Gab es denn schon früher extreme Gefühlsausbrüche bei ihr ?