So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iveschaaf.
iveschaaf
iveschaaf,
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2012
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
iveschaaf ist jetzt online.

Wie kann ich meine Alkoholsucht in den Griff bekommen. In

Kundenfrage

Wie kann ich meine Alkoholsucht in den Griff bekommen.
In Stresssituationen greife ich immer öfter zu einem Glas Wein, obwohl ich das gar nicht will, und mir das auch nicht guttut.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  iveschaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
So geht es allen, die zu viel Alkohol trinken / zu viel essen / zu vieln spielen.... Jeder weiß, dass es nicht richtig ist und tut es dann irgendwann trotzdem - mangels Willenstärke.
Es gibt nur zwei Möglichkeiten, entweder Sie überwinden Ihren inneren Schweinehund oder Sie begeben sich in Therapie. Das ist langwierig und bietet keine 100%ige Heilungschance. Die therapeutischen Möglichkeiten reichen von ambulanter Psychotherapie über ambulante Suchtbetreuung bis zur stationären Therapie.
Die Möglichkeiten der Selbsthilfe und erweiterten Selbsthilfe reichen von (Sucht-)Akupunktur über diverse Coachings bis hin zu Selbsthilfegruppen des roten Kreuz /Caritas etc oder der Anonymen Alkoholiker.
Angebote gibt es viele. Die Frage ist, ob Sie sich entscheiden können, sich eines zu suchen und auszuprobieren, um dann wirklich Ihr Leben zu ändern. Das kann und darf Ihnen keiner abnehmen, sonst wird es nicht klappen. Diese Regel ist Grundvoraussetzung für jede Therapie, die Erfolg haben soll.

Immerhin haben Sie das Wort Alkoholsucht schon ausgesprochen. Das ist ein wichtiger erster Schritt. Der nächste Schritt wäre, eine Suchtberatung in Ihrer Nähe aufzusuchen.

Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf
Experte:  iveschaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen,

Sie haben meine Antwort gelesen. Wie soll es weiter gehen?
Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie die Antwort akzeptieren?

Danke

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie