So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.

webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Trennung ..

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin 37 Jahre und spiele mit dem Gedanken, mich scheiden zu lassen. Schon seid einigen Jahren!

Es ist so platonisch, wie mit einem Freund in der WG leben, jedoch sind diese Gefühle einseitig. Mein MXXXXX XXXXXebt mich noch. Aus Bequemlichkeit, Angst vor dem Neuen oder was auch immer habe ich mich noch nicht aus meinem wohl behüteten Zuhause getraut. Wir streiten nie, leben gut zusammen, wie in einer WG eben. Er tut alles für mich...ich aber empfinde nichts mehr, will mich nicht anfassen lassen und möchte eigentlich überhaupt die körperliche Nähe nicht zu lassen.

19 Jahre habe ich alle Möglichkeiten einen neuen Partner zu finden, abgewiesen oder gar nicht erst zu gelassen. Jetzt aber ...ist es dann doch geschehen, ich weiß nicht warum...vermutlich um die Situation eskalieren zu lassen, um einen Grund zu haben auszubrechen..aber das alles verlief sehr schmerzfrei, es fehlte sogar das schlechte Gewissen und das wiederum hat mich sehr erschreckt!
Wir haben einen Sohn, der jetzt 16 ist, ein Haus und die ganze finanzielle Situation die das mit sich bringt macht mir ebenfalls Sorgen. Ich bin berufstätig und verdiene ganz gut...
Ich fühle nichts mehr wäge aber ab ob die Trennung nötig ist, denn der Rest der Beziehung ist ja so wie es sich ein jeder wünscht.

Gemeinsamkeiten haben wir leider keine mehr, wir gehen getrennte Wege, schon seid längerem und der Freundeskreis ist fast ausschließlich getrennt, bis auf wenige Personen.

Was raten Sie mir, ist es unvernünftig nur wegen der Sehnsucht nach Gemeinsamkeiten, Nähe und Sex aus einer Beziehung zu wollen, die mir auf der anderen Seite ein glückliches Kind, Sicherheit, ein schönes zu Hause, finanzielle Unabhängigkeit, Unterstützung und einen kooperativen Partner beschert?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend !

Lesen Sie einfach noch einmal in einer stillen Stunde ihre Frage an mich LAUT . Ich denke, dann haben sie eigentlich schon selber eine Antwort.

Gefühl und Verstand laufen asynchron. Sie kommen aber nicht zu einer Entscheidung, weil man nun "Glück" so schlecht in abstrakte Bewertungen übersetzen kann.

Ein Verhaltenstherapeut würde raten : Nehmen sie einen Zettel und schreiben sie die Pro und Contra Argumente auf, die für eine Beibehaltung der Ehe sprechen

Dann einen 2. Zettel mit den Pro und Contra Argumenten für eine Trennung (das scheint paradox es zweimal machen zu sollen...).

Mich würde eher ihr derzeitiges ambivalentes Gefühl interessieren. Dieses nicht entscheiden können. Könnten sie mir ihr derzeitiges Lebensgefühl in einer Bildform beschreiben ?

Wenn das Gefühl ein Gewicht hätte, wäre es schwer oder leicht ?
Hart oder weich ?
Rund oder eckig ?
Rauh oder glatt ?
nass oder trocken ?
Welche Farbe passt dazu ?
Bewegt sich die Form ?
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung: Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
webpsychiater und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Scheidung

Pro. Contra

Selbstständig. Wirtschaftliche Einbußen
Frei / flexiebel Vielleicht Verlust der Freundschaft
Neue Liebe Kooperativer Partner verlieren
Abenteuer / neue Erfahrung Ungewisse Zukunft
/Abwechslung Sicherheit verlieren
Neue Perspektive Kind unzufrieden
Entwicklung





Zusammen

Pro. Contra

Freundschaft Fehlende Altersvorsorge
Haus Liebe / Gefühl zu einem Partner
Sicherheit / Zuverlässigkeit Fehlende Gemeinsamkeiten und Weltanschauung
Kind zufrieden. Sex
Distanz Nähe
Eingeschränkte körperliche. Das Gefühl was zu verpassen
Nähe Niemals auf eigenen Beinen
Angst
Ungewissheit


Könnten sie mir ihr derzeitiges Lebensgefühl in einer Bildform beschreiben ?

Wenn das Gefühl ein Gewicht hätte, wäre es schwer oder leicht ? (schwer in der tiefen Phase, leichter aber nie leicht in der Hochphase)
Hart oder weich ? ( hart)
Rund oder eckig ? ( rund, ich drehe mich im Kreis)
Rauh oder glatt ? ( glatt)
nass oder trocken ? ( nass)
Welche Farbe passt dazu ? ( grau)
Bewegt sich die Form ? ( ja, es gibt Anhöhen und Tiefen, die Höhe erreich ich nicht)

Im Tief bin ich jetzt!
Wenn ein Hoch kommt kann ich mehr Nähe zulassen, jedoch mich nichts vollends einlassen. Ich verdränge den Drang nach Freiheit und Veränderung, es fühlt sich an wie im Nebel, kleine Schritte, langsam Laufen immer die eingeschränkte Sicht im Fokus, alles ist unklar, glatt und schlüpfrig, ich drehe mich im Kreis.
Die tiefen Phasen kommen jetzt in kürzeren Abständen, dann fühlt es sich schwer an, jeder schritt ist irgendwie sicher, ich stehe im Regen, es geht schnell bergab, die Sicht ist klar, der Weg ist glatt aber offensichtlich bis zum nächsten Nebel.

Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag !

Versuchen Sie mal sich die runde harte, nasse Form vor ihrem geistigen Auge vorzustellen. Nun machen sie 10 Augenbewegungen von rechts nach links oder klopfen abwechselnd auf die rechte und linke Schulter. Augen zu und wieder auf. Verändert sich das Bild ?

Könnten Sie sich diese Kugel auf einer Art "Landkarte" Vorstellen. Wenn sie diesen Nebel esehen mit der eingeschränkten Sicht. Versuchen sie auch hier mal Augenbewegungen zu machen. Klart die Sicht auf ?

Wenn sie an den Horizont in die Richtung, die vor ihnen liegt. Was sehen sie da ? Wie wäre die Tageszeit , die Jahrezeit und die Klimazone im Norden ?

Wenn sie zurück schauen in den "Süden" : Wie wäre der "Wetterbericht" ? Wenn sie jetzt am Südpol wären, welche Tageszeit wäre da ? Welche Klimabedingen ?

Versuchen sie wieder in den Ausgangszustand zu kommen und versuchen sie mir auch mal einen Wetterbericht von Osten und Westen zu liefern :-)

Wenn es jetzt eine Horizontlinie über diese Scheibe gäbe, die Norden, Westen, Süden und Osten verbindet. Könnten sie sich diese Linie auch mit einer Farbe vorstellen ? Aus welchem Material könnte sie sein ?


Ich weiss, wieder sehr sehr merkwürdige Fragen, die ich stelle...
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Lebensgefühl in Bildform beschreiben, war noch machbar...das jetzt stellt mich vor eine echte Herausforderung, Vorallem weil ich nicht verstehe worauf es hinaus läuft :)

Ich hab versucht mir einen Kreis vorzustellen, doch das Bild blieb gleich es veränderte sich nicht.
Wenn es eine Landkarte wäre, ist der Ort wohl ein Gebirge.
Der Nebel ist eher sinnbildlich, ein Gefühl ...zähe Masse...

Wetterbericht ist schwer zu sagen, heiter bis wolkig je nach Befindlichkeit .
Das Leben ist in allen anderen Lebenslagen bund und warm, nur in dieser fühlt es sich kühler an...somit halte ich mich eher in den warmen Regionen meines Lebens auf und nur möglichst wenig in der kühleren.

Die Lienie über dem Horizont, Stelle ich mir als einen Regenbogen vor..
Material kann ich nicht sagen, gasig, die Farben bewegen sich, nicht fest.
Hab ich das richtig verstanden, kommt mir alles sehr unwirklich vor:-)

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2011-9-6_194433_DSC7402.64x64.JPG Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    1970
    20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JO/jostel/2013-11-10_144341_Armenien2010029.64x64.JPG Avatar von J.Stelzer

    J.Stelzer

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    56
    Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ärztlicher Psychotherapeut
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    13
    Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Dr. G. Gleich

    Dr. G. Gleich

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    144
    Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose, Paartherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie