So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.

webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Ich nehme seit 5 Monaten morgens Citalopram, 20 mg, und abends

Kundenfrage

Ich nehme seit 5 Monaten morgens Citalopram, 20 mg, und abends zum Schlafen Trimineurin, 10 Tropfen. Meine psych. Verfassung ist seither besser, allerdings bin ich nach wie vor sehr oft müde. Kann dies von den Psychopharmaka kommen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend !

Citalopram ist ein selektiver Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer. Dieses Antidepressivum macht (eigentlich) nicht müde. Trimineurin ist ein tricyclisches Antidepressivum, das durchaus Müdigkeit als gewollte Nebenwirkung hat. Deshalb nehmen sie es ja auch als Schlafmittel. Eigentlich sollte es aber keinen Hangover am nächsten Tag mit Müdigkeit haben.

Es kann aber eben in der "Besserungsphase" einer Depression durchaus sein, dass da noch Erschöpfung als eine Art "bleierner Mantel" längere Zeit bleibt. Man kann einfach sich noch schlechter wieder erholen.

Wie sieht denn ihre Schlafqualität aus ? Sind sie morgens ausgeschlafen ?
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung: Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
webpsychiater und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Zuerst mal fühle ich mich ausgeschlafen, wobei ich oft nach wenigen Stunden schon wieder müde bin. Das ist bei mir ein Dauerthema. Wieso ist man denn aufgrund einer Depression immer müde? Konstant besser ist meine Gemütslage sowieso erst seit ein paar Wochen, vorher war es eher sehr schwankend.
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Na ja... Es können Schlafstörungen sein (ich hoffe nicht, dass sie stark Schnarchen und Atemaussetzer haben ?). Ich selber erkläre es mir aber so :

Stellen sie sich ein Schwimmbecken vor. Dort sammeln sich über den Tag bzw. das Leben emotionale Probleme wie Schwebeteilchen, die zu Boden sinken. In der Nacht müsste nun eine Art Putzroboter im Traumschlaf an den Boden abtauchen und da saubermachen.

Dieser Mechanismus ist nun gestört. Einmal weil der Schlaf schlecht ist, dann aber auch, weil zu viel sich angesammelt hat. Der Putzroboter schafft seinen Job einfach nicht und versucht auch tagsüber quasi im "Nachtmodus" weiter zu machen. Was sich dann so anfühlt, als ob man "gerädert" ist. Der Schlaf ist einfach anstrengender, weil man viel Aufräumarbeit nachholen muss bzw. dies aber noch nicht immer ausreichend gelingt.
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung: Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
webpsychiater und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Naja, dann hoffe ich, dass es irgendwann doch noch besser wird. Nein, ich schnarche nicht. ;-) Der Schlaf ist aber anders mit Trimineurin, als ohne. Er ist irgendwie tiefer und oft mit starkem Träumen verbunden - ich weiß sowieso nicht, ob dies richtig erholsam ist. Ich leide schon sehr lange unter Müdigkeit. Seit vielen Jahren. Wahrscheinlich muss ich einfach damit leben. Ich mache mir nur immer Sorgen, dass etwas nicht stimmt.
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es stimmt schon, der Schlaf unter Trimipramin ist nicht so richtig tief. Immerhin zerstört aber dieses Medikament nicht den Tag-Nacht-Ryhthmus.

Ich arbeite gerne mit Cicadin (Melatonin) oder aber dem Antidepressivum Valdoxan. Diese Medikamente können den Tag-Nacht-Ryhthmus und damit den Schlaf synchronisieren. Jedenfalls häufig.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Letzte Fragen: Warum ist man immer müde, wenn man depressiv ist? Wie viel Zeit muss ich mir insgesamt zur Erholung geben?
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wieso Erholungsphase? Das verstehe ich nicht. Depression als Erholung? Ich hatte das schon viele Jahre.
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist interessant. Ich hatte schon mehrfach Verlusterlebnisse in meinem Leben.


Die Zimmerwand wäre bunt, der Boden aus Holz, warmes, indirektes Licht, es wäre angenehm kühl, es würde nach Citrone riechen und eine leise, lebhafte Musik wäre zu hören. Ich würde mich leicht fühlen und lebendig, rund, bunt und hüpfend.

Das hört sich gut an. Es ist halt immer noch vieles recht anstrengend für mich.
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn ich an die Verlustereignisse denke, wird sie eckig und dunkel. Und dumpf. Und hektisch.
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Da sind sehr viele Klekse, und ich würde sagen, sie verbinden sich zu einer Masse, wenn ich die Augenbewegung mache.

Vielleicht hat das damit zu tun, dass ich immer noch Angst tief in mir drin habe? Ich mache eine Therapie, ich nehme Tabletten, aber es ist so, als würde damit nur etwas überlagert, die Angst ist immer noch in mir drin. Glaube ich. Da ist immer noch ein Knoten.
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich würde sagen der Knoten wäre glatt und aus Gummi. Und er wird bei den Augenbewegungen breiter.
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wo ist denn Gifhorn? Ich wohne in Bonn. Ist das weit?
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja das stimmt. Vielen Dank für Ihre Hilfe. Jemanden hier im näheren Umkreis können Sie nicht empfehlen?
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, nicht wirklich. Dazu ist das Verfahren zu ungewöhnlich und noch nicht verbreitet genug. Bisher sind es nur mehr oder weniger Therapeuten in Norddeutschland , die vom Verfahren begeistert sind. Ich selber arbeite seit 4 Jahren u.a. auch so (und eben bei Justanswer häufig sehr erfolgreich damit).

Ihre "normale" Psychotherapie stelle ich ja auch überhaupt nicht in Frage. Es ist nur so, dass das Arbeiten mit inneren Bildern häufig "Widerstände" bzw. traumatische Erfahrungen leichter lösen kann. Und Müdigkeit ist häufig auch ein Symptom von entsprechenden Lasten bzw. auch dissoziativen Schutz gegen die tieferliegende Angst.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kann ich denn sonst noch irgendetwas machen? Habe das Gefühl, meine Therapeutin geht nicht richtig an den Knackpunkt bzw. die Gespräche lösen einfach das tief innen drin nicht. Das mit meiner Angst war so schlimm, dass ich Panikattacken hatte. habe das Gefühl, die Tabletten stellen mich eher "ruhig", rein gefühlsmäßig.
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vermutlich haben Sie nicht Unrecht, was die Tiefe der Therapie angeht. Ich gehe mit diesen komischen Bildern immer direkt zum Kern (auch wenn der verdeckt ist). Normale Psychotherapie arbeitet aber (vielleicht sogar berechtigt) anders. Sie versucht zu stabilisieren. Das ist bei inneren Bildern nicht nötig, weil es "nur" Bilder sind.

Aber sie könnten ja mit ihrer Therapeutin mal über den inneren Knoten bzw. das Druckgefühl sprechen. Auch Angstattacken mal in Bilder übersetzen. Das sollte helfen (speziell die Übungen des Inneren Raums auf der emoflex-Seite).

Es kann aber sein, dass sie tatsächlich dann erstmal nicht weiter kommen. Es geht da um sehr tiefgehenende Ängste (vor dem Verlassenwerden etc). Keine Ahnung, ob dies bei ihnen vorliegt. Aber wenn es eher traumatische Ursachen hat , wird man eben eher mit Traumatherapie voran kommen. Und das sind eher bildorientierte Verfahren und weniger eine Gesprächstherapie.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2011-9-6_194433_DSC7402.64x64.JPG Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    1970
    20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JO/jostel/2013-11-10_144341_Armenien2010029.64x64.JPG Avatar von J.Stelzer

    J.Stelzer

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    56
    Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ärztlicher Psychotherapeut
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    13
    Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Dr. G. Gleich

    Dr. G. Gleich

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    144
    Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose, Paartherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie