So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Psych1967.
Psych1967
Psych1967, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 125
Erfahrung:  Verhaltenstherapie Psychologie
55160262
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Psych1967 ist jetzt online.

Mein Mann hat sich drei Jahre mit einer anderen Frau getroffen,

Kundenfrage

Mein Mann hat sich drei Jahre mit einer anderen Frau getroffen, weil ich keinen Sex haben konnte. Ich hatte acne inversa und habe mich vor mir selbst geekelt. Er hat mit mir nicht darüber gesprochen, dass ihm was fehlt. ich war inzwischen bei einem Therapeuten und als ich soweit war, dass ich wieder "Vertrauen" zu meinem Körper hatte, habe ich erfahren, dass er fremd ging. Wir sind 41 Jahre (ich dachte glücklich) zusammen. Er liebt mich, das weiß ich und ich liebe ihn auch, aber ich kriege das einfach nicht hin. Ich halte ihm vor, dass er viele Kilometer gefahren ist, um sie zu treffen und heute redet er kaum mit mir. Er liebt mich, weil ich wieder SEX mit ihm habe. Er sagte als Grund für sein Fremdgehen: "Ich dachte, das bleibt jetzt so." Ich habe inzwischen 25 Kilo abgenommen, das steht mir gut, aber es ist nicht gesund. Ich kriege den Gedanken nicht aus dem Kopf, dass er nur wegen fehlendem SEX zu einer Frau gegangen ist, einmal in der Woche und dann kam er nach Hause. Ich habe es nicht einmal gemerkt. Wir haben sehr viel gemeinsam durchgestanden. Bei einem Verkehrsunfall, wo er der Fahrer war ist unser 8-jähriger Sohn tödlich verunglückt, unsre damals 13-jährige Tochter hat überlebt. Wir wohnen heute alle gemeinsam in einem Haus und haben zwei wunderbare Enkel. Ich habe nicht einmal beim Tod meines geliebten Sohnes so viele Tränen vergossen wie jetzt nach dem Fremdgehen meines Mannes. Ich bin eigentlich eine sehr selbstbewusste optimistische und starke Frau, aber hier bin ich am Ende. Schaffe ich das oder brauche ich professionelle Hilfe?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Psych1967 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag!
Hallo das ist ja eine schlimme Sache bei Ihnen ich kann Ihnen nur empfehlen professionelle Hilfe an zu nehmen. Bitte gehen Sie zu Ihrem Hausarzt und lassen Sie sich zu einem Psychologen überweisen. Dort können Sie Ihre ganzen Probleme und das was passiert ist aufarbeiten. Aber für Ihre Ehe müssen Sie auch etwas tun am besten oder eigentlich geht das nur mit Ihrem Mann gemeinsam. Bitte besuchen Sie mit Ihrem Mann eine Ehe Beratung. Wenn er nicht mit will sollten Sie Ihm sagen das es um die Ehe geht und wenn er diese nicht verlieren will muss er mit Ihnen zusammen Arbeiten. Alleine denke ich werden Sie diese ganzen Dinge nicht bearbeiten können.
Experte:  Psych1967 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, habe Ihnen vor einiger Zeit auf Ihre Frage geantwortet. Da ich nichts mehr von Ihnen gehört bzw. gelesen habe, gehe ich davon aus das alle Fragen ausreichend beantwortet wurden und Ihnen geholfen wurde. Daher bitte ich Sie auch mir zu helfen und die Antwort zu akzeptieren und meine Mühe damit zu honorieren. Danke!