So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Ich berlege ob es sinnvoll ist zum Pschologen zu gehen, weil

Kundenfrage

Ich überlege ob es sinnvoll ist zum Pschologen zu gehen, weil ich seit Juli 2010 unter Extrem-Mobbing durch eine Kollegin am Arbeitsplatz leide.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Mobbing kann zu einer extremen psychischen Belastung wie bei einer Traumatisierung führen. Insofern kann ich sie nur unterstützen, wenn sie sich Hilfe suchen wollen.

Allerdings geht es in einer Therapie häufig auch darum, den EIGENANTEIL am Problem zu hinterfragen. Das ist gerade bei Mobbing ein nicht so ganz einfaches Unterfangen, weil man sich ja primär als Opfer empfindet. Auch kann eine Therapie natürlich die Bedingungen am Arbeitsplatz selber nicht verändern. Es kann also meistens eher darum gehen, konstruktive Lösungsmöglichkeiten für die Zukunft zu suchen, ggf. auch Anregungen für eine berufliche Neuorientierung, wenn sich Chef und Abteilungsleitung so wenig kooperativ verhalten.

Könnten Sie sich vorstellen, in einer anderen Firma einen Neuanfang zu starten ?
webpsychiater und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ja, natürlich, man schaut sich immer um bei sowas, ich bekomme auch unaufgefordert von Freunden oder sogar Arbeitskollegen meines Mannes Stellenanzeigen zugeschoben, entweder per Mail oder irgendwo ausgeschnitten mit dem Hinweis, es dort zu probieren.

 

Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.