So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.

webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Hallo, mich Interressiert das Thema bertragung. Ich habe

Kundenfrage

Hallo,

mich Interressiert das Thema Übertragung.
Ich habe mich in meinen Psychotherapie Lehrer verliebt, der kommt gleich mit Übertragung.
Gibt es demzufolge Liebe überhaupt oder ist jede Liebe Übertragung?
Was ist da der Ünterschied? Echte Gefühle / Übertragung?

Anna
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag !

Eine Psychotherapie - Beziehung ist keine normale Beziehung. Bei einer therapeutischen Beziehung sollen zumindest nach der Theorie der analytischen und tiefenpsychologischen Kollegen quasi Beziehungserfahrungen "nachgespielt" bzw. Erfahrungen gemacht werden, die vielleicht in der eigenen ganz frühen Kindheit nicht gemacht werden konnten. Mit dem Therapeuten geht man also quasi exemplarisch oder stellvertretend Wünsche und Konflikte durch, die sich dann anhand von Situationen in der Therapie bzw. therapeutischen Beziehung ergeben. Verliebt in den Therapeuten ist da quasi gewünscht, zumindest nicht ungewöhnlich.

Es gilt aber dennoch die Abstinenzregel. Der Therapeut wird eben Gefühle nicht entsprechend wie ein verliebter Mann erwidern. Das ist einer der Hauptunterschied.

ZIel ist, dass sie dann Gefühle und dauerhafte Beziehungen halt auch im echten Leben führen können und geniessen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo

und Danke für die Antwort.
Ich würde gerne noch weiter Fragen, wenn dies noch geht, denn die Dinge sind noch ein bischen komplexer.
Der Herr ist nicht mein Psychotherapeut, sondern mein Lehrer, weil ich im Kurs für den kleinen HP beim Ihm Unterricht habe.
Ich bin dann auf seine Indikation zu einem Psychotherapeuten um mein Innenleben
" in Ordnung" zu bringen, zu diesem Zeitpunkt war meine verliebtheit noch nicht so deutlich...aber er hats wohl schon kommen sehen.
Ich habe mich in diesen Psychotherapeuten nicht verliebt obwohl da schon eine Vertrautheit besteht.
Hinzu kommt, dass ich von "meiner Liebe" , also von diesem Herrn träumte, bevor ich ihn persönlich kennenlernte...und was ich für Ihn empfinde ist für mich einfach irgenwie doch etwas anderes...aber ich kann es nicht benennen und auch nicht genau diferenzieren....und meine Frage war ja auch: was ist der Unterschied, wie kann ich das genau wissen? Mag schon sein, dass er dies alles provoziert um mich da in meiner Entwicklung weiterzubringen, ich stelle ja auch keine Anforderungen...aber eine gewisse Sehnsucht ist vorhanden, das geb ich zu.
Ich selbst habe viele Männer bei denen wohl auch so eine Art Übertragung stattfindet, die meinen, mich zu Lieben, weil ich mit tantrischen Massagen arbeite, aber ich lasse sie nicht in meine Seele schauen und sie lieben hauptsächlich meine Sinnlichkeit und meine Hülle.Und doch genieße ich diese Freundschaften, denn sie sind auch sehr herzlich. Und ich verstehe diese Abstinenz Regel nicht. Aber O.K. ich werds noch weiter versuchen zu verstehen.

Gruß Elfi
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Man kann da immer unterschiedlichen Stärken von Abgrenzung unterscheiden.

Bei ihnen habe ich ein wenig den Eindruck, dass sie auf Symbiotische Beziehungen aus sind bzw. sie in ihrer Massage-Arbeit quasi anbieten. Das ist eine ziemliche Grenzenlosigkeit. Das kann gut gehen, wenn man selber sehr gut innerlich strukturiert ist und sich dann auch wieder abgrenzen kann.

Es ist aber quasi eine sehr "rudimentäre" Form von Beziehung. So wie zwischen Mutter und Säugling. Eine Einheit.

Dann gibt es das Bedürfnis nach ganz und gar geliebt zu werden. Auch noch sehr "früh" . Hier geht es weniger um Sexualität, sondern eher um Aufmerksamkeit. Wenn hier eine Störung vorliegt, ist man häufig sehr stark von der Meinung anderer abhängig bzw. auf der Suche nach Bestätigung.

In einen Lehrer kann man sich natürlich auch verlieben. So wie man sich in jeden Mann oder jede Frau verlieben darf. Man (oder Frau) muss dann aber eben auch akzeptieren können, dass nicht jedes Verliebtsein erwidert wird. Gerade in einer Abhängigkeitsbeziehung wie Lehrer / Schülerin oder Therapeut / Klient natürlich nicht. Aber auch im "normalen" Leben nicht.

Das ist eben die Abstinenz. Sie ist eine Grundlage für Therapie, weil eben in einer Therapie Verliebtsein ständiges Thema ist. Wenn sich ein Therapeut quasi auf jede Verliebtheit seiner Klientinnen einlassen würde, würde er schlicht verrückt werden und selber keine stabilen Beziehungen mehr leben können. Das hilft dann Niemandem.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja,

da haben Sie wohl Recht.
Mir fehlte diese symbiotische Beziehung als Kind, ohne Zweifel.
Aber was kann man da machen? Ich kann dies nicht zurückholen, egal auf welche Art
und werde da immer mit meinem " Traum" versumpfen....

und wenn da eine Übertragung vom Therapeuten sozusagen provoziert wird, was soll das denn bringen? wenn die Liebe oder was auch immer, nicht echt ist und nur " gespielt"?

Warum tut man so was?


Gruß Elfi
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich selber bin kein Analytiker oder Tiefenpsychologe. Aber in ihrem "Fall" würde ich eben statt Coaching oder Aufstellungsarbeit doch eben eine Therapie empfehlen, die dann eine bessere "Übertragungsbeziehung" ermöglicht. Was immer dieser Coach nun gewollt oder eher ungewollt gemacht hat, es war keine Therapie im tiefenpsychologischen Sinne.

Ich selber bearbeite derartige Probleme über innere Bilder, die dann quasi Übersetzugen von Gefühle in innere Bilder wie im Traum ermöglichen. Je häufiger man quasi in die gleichen "Fettnäpfchen" nach dem Muster "Und täglich grüsst das Murmeltier" tapst, desto einfach lässt es sich dann auch bearbeiten. Aber leider arbeiten so nur ganz wenige Therapeuten. Mehr dazu ggf. unter www.emoflex.de

Herkömmlich würde man eine Tiefenpsychologische Psychotherapie empfehlen.
Warum der Coach so ist oder war wie er ist, weiss ich nicht. Das wäre Thema einer Supervision für ihn (ich vermute aber mal, dass er eben weder Selbsterfahrung noch Supervision hat bzw. macht).
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung: Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
webpsychiater und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Antworten.
Hat mich schon ein Stück weitergebracht...

Gruß Elfi
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern geschehen

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2011-9-6_194433_DSC7402.64x64.JPG Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    1970
    20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JO/jostel/2013-11-10_144341_Armenien2010029.64x64.JPG Avatar von J.Stelzer

    J.Stelzer

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    56
    Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ärztlicher Psychotherapeut
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    13
    Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Dr. G. Gleich

    Dr. G. Gleich

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    144
    Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose, Paartherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie