So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

mein mann nimmt seit 2 wochen cipramil und mirtazapin und

Kundenfrage

mein mann nimmt seit 2 wochen cipramil und mirtazapin und hat immer noch nebenwirkungen ist das normal
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Welche Nebenwirkungen sind es denn genau ? Es ist ein wenig unüblich, zeitgleich diese beiden Medikamente zu geben. Kann man machen, keine Frage.

Welche Dosierungen und zu welchen Zeiten nehmen sie die Medikation ?

In aller Regel benötigt Cipramil ca 2 bis 4 Wochen, in der Wirkung (wenn die Dosis 20 mg oder mehr beträgt).
Mirtazapin ist ein wenig merkwürdig. Ich nehme an, sie nehmen es abends. Dann verursacht 15 mg mehr Nebenwirkungen als 30 oder 45 mg.
webpsychiater und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ohnmachtsanfälle, stimmungsschwankungen (einmal glücklich und eimal total traurig),kopfschmerzen, leichte agression. er nimmt 20 mg cipramil am morgen und 15 mg mirtazapin am abend
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!

Sie müssen 3 € zahlen, um sich diesen Beitrag anschauen zu können. Zahlen Sie 3 € und schauen Sie sich alle Antworten zu dieser Frage an (Ihr Guthaben beträgt 35 €).