So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.

webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

hallo mein partner den ich 3 monate kenne und nie gesagt hat

Kundenfrage

hallo mein partner den ich 3 monate kenne und nie gesagt hat das ermich mag oder liebt zittert öfters wenn wir telefonieren oder intim sind sagt immer das es schön war mich zu sehen jetzt das letzte mal am 4.1 gesehen und sagte das er eine pause braucht obwohl ich ihm wichtig bin und wir in kontakt bleiben. ich hab ihn in einer mail gesagt das ich mich in ihn verliebt habe er hat nicht drauf reagiert bisherkam immer eine prompte Reaktion jetzt mache ich mir Sorgen ob er mich nicht mehr sehen will er hatte immer nur sehr kurze Beziehungen(wenige Monate) er ist 35 Jahre alt. Ich fragte ob er jemanden anderes kennen gelernt hat das verneinte er. Ich muss sagen das wir uns geeinigt hatten das wir eine Affäre haben,er war aber von Anfang immer derjenige der hinter den Treffen her war und gleich nach dem Ersten Treffen meine das die Chemi sehr stimmt und er sehr hofft das der kontakt bleibt. Aus dem Mann werde ich nicht schlau, das nervöse Zittern in der letzten Zeit die Distanziertheit, hat er eine Beziehungsangst ? Wie soll ich mich verhalten?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wissen Sie, ob er zuvor negative Erfahrungen in einer Beziehung bzw. Trennung gemacht hat ?

Es klingt ja schon sehr nach einem Nähe-Distanz-Problem.

Man könnte auch an eine Soziale Phobie denken, d.h. die Angst sich zu blamieren. Dazu könnte das Zittern passen.

Ehrlich gesagt : So kann man aus ihm auch nicht schlau werden und vermutlich wird er aus sich selber ja auch nicht schlau. Sprich : Er hat irgendeinen inneren Konflikt, der jetzt aktiviert wird durch die Nähe zu ihnen.

3 Monate sind eine recht kurze Zeit, wenn man bedenkt wie hin und her (ambivalent) die Beziehung verläuft.

Wissen sie etwas mehr über diesen Mann ?
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung: Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
webpsychiater und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für Ihe Antwort. Ich kenne ihn kaum haben uns insg. 10x in 3 Monaten immer bei ihm zuhause getroffen(abgesehen vom ersten Date in einer Bar)und er hat mich im Internet bei Lovepoint kontaktiert. In meinem Profil stand auch das ich 2 Kinder habe. nach dem ersten intimen Kontakt ist das Kondom stecken geblieben und bin dann in die Klinik gefahren um alles weitere zu regeln er hatte grosse Angst das ich kein Interesse mehr habe und hat mir mit sms und mail nachgestellt. Er weiss von mir wo ich arbeite (bin Op-Schwester)und eigentlich haben wir uns über vieles unterhalten. Er wollte immer nur das wir uns bei ihm treffen dabei sass er 2 meter weg auf dem sofa obwohl vorher beim Austauschen von Intimitöten sehr offen und zärtlich war. Will er nur sex, hat er jetzt Angst wo es enger geworden ist und beide Gefühle entwickelt haben sich Verantwortung für mich und meine Kinder übernehmen müssen, ich habe nie Druck ausgeübt und seit 3 Wochen haben wir kein Kontakt(weil er eine Pause brauchte) Wie soll ich mich verhalten, ich möchte ihn nicht hinterher laufen, oder ist eine harmlose sms so nach dem Motte: Hallo, na wie gehts, ok? Vielen Dank ! Ich kann leider mit niemandem darüber reden, weil es mir peinlich ist
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Peinlich muss es ihnen ja eigentlich nicht sein. Solange es das ist, was sie mögen und möchten. Und genau an der Stelle bin ich mir eben nicht sicher. Oder doch : ich bin mir sicher, dass es nicht das ist, was sie möchten.

Sie wollen schon eine Beziehung. Und das heisst auch eine angemessene Reaktion von einem Partner.

Um ehrlich zu sein : Ich befürchte, die werden sie von ihm so erstmal nicht bekommen. Weil er selber zu unsicher über sich selber ist.

Ich würde eher Nägel mit Köpfen machen und ihn um Klärung bitten. Eine offene Aussprache. Wenn das so nicht möglich ist "weil er einen Pause braucht", dann sollten sie sich selber eine Frist für diese Pause setzen. Sagen wir 3 Monate. Und dann weiter suchen. Immerhin ist dann Frühling und es soll noch andere attraktive Männer auf diesem Planeten geben.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke, XXXXX XXXXX machen. War es eigentlich falsch von mir ihm zu gestehen das ich mich verliebt hab, das habe ich 1 tag geschrieben nachdem er das mit Pause gesagt hatte, meinen Sie es könnte sein das er jetzt so verschreckt ist das er sich niemehr melden wird. Er hat wie gesagt das erste mal gar nicht geantwortet obwohl er bisher immer prompt(sekunden später) geantwortet hatte. Er sagte mal das ich ihm nicht egal bin sonst hätte er es damals bei einen one night stand belassen
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein. Verkehrt war und ist es nicht. Das Problem hat doch ER. Er hat aus welchen Gründen auch immer ein ganz erhebliches Selbstwert - und Partnerschaftsproblem. Und es ist ihm vermutlich peinlich, dass sie das merken könnte. Verschrecken können sie ihn nicht.

Aber es ist doch auch irgendwie ein Test, ob er eben mehr als eine nette Affäre ist oder eben eine mehr oder weniger tragfähiger Liebesbeziehung daraus werden kann, oder ?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja, stimmt. Er sagte am Anfang das er lange braucht sich zu verlieben schwärmen tut er sehr schnell von einer Frau und mich gefragt wie es bei mir ist ich sagte naja kommt auf den jeweiligen Mann darauf an. Abgesehen von den ersten Treffs die 6-8 Stunden gingen, dauerten die anderen Treffs so maximal 1-2 Stunden. Er konsumiert sehr stark Fernseher und Internet(Pornoseiten) Manchmal sollte ich mir vorher enen bestimmtes Video ansehen und während ich bei ihm war flimmerte es ständig im Hintergrund, als ob ihm das sonst zu ruhig ist. er hat mich das letzte mal gefragt ob ich mit ihm in den swingerclub gehen will ich sagte naja ist nicht mein Fall. Er meinte ein Mann allein reicht mir nicht aus und schenkte mir einen fürchterlichen Vibrator damit ich wenn wir uns nicht sehen können nicht an anderen Männern denke. Er meinte auch zu mir wenn ich alleine unterwegs wäre würde es bestimmt nicht lange dauern da scharren sich schon 3-4 Verehrer um mich herum, er findet mich wohl sehr attraktiv
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Und ? Muss es wirklich dieser "Traumprinz" sein ?????
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung: Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
webpsychiater und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
o.k. vermutlich kommt es etwas schräg rüber sich für so einen " Traumprinzen" zu begeistern vermutlich ist es mein ausgeprägtes Helfersyndrom. Aber ich frag mich doch ob er so an Minderwertigkeitskomplexen leidet, das er meint mir reicht er nicht aus
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Beziehungsgestörte ist ja gerade, dass er darüber mit ihnen nicht in Kontakt geht. Sondern über eine mehr oder weniger interessante oder erotische Art , die nun vielleicht auch nicht Jedermanns Geschmack trifft.

Sie stellen sich Fragen, die er sich stellen lassen müsste. Gerade das sie so über ihn Grübeln lässt es ja so schwer werden, sich neu zu orientieren. Das ist so ähnlich wie mit Schuldgefühlen. Je mehr Schuldgefühle ein Partner einem einredet, desto schwerer kann man sich lösen.

Hier hilft manchmal nur Abstand im Sinne eines Kurzurlaubs bzw. eben Ortswechsel, um die Sache aus einer anderen Perspektive zu sehen. Schon mal an einen Single-Urlaub in einem Club wie Aldiana gedacht ? Wesentlich netter und keine Anmache, wenn man es nicht will..
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das war die letzte mail an ihm finden Sie es klingt wie eine Abschieds-mail? Ich hoffe, nicht!

 

Hallo Karl,

Owei, ich muss Dir was sagen , weiss nur nicht wie. Zum Glück sehe ich Dich nicht. Das würde ich niemals fertig bringen.
Ich glaube, das ich mich in Dich verliebt habe, scheisse. Das wurde mir seit gestern bewusst nachdem ich mit Dir gesprochen hatte. Das war so nicht vorgesehen, ich dachte, ich wäre cool und mir passiert sowas nicht. Ich weiss auch nicht, warum das passiert ist, keine Ahnung. Das kam plötzlich, kann es nicht fassen. Ich versuche dagegen anzukämpfen, es wird sicher vorüber gehen. War noch nie in so einer Situation. Ich musste es Dir erzählen und wollte es nicht für mich behalten. Ich erwarte auch nichts besonderes, wollte Dir nur sagen, das Du für mich inzwischen mehr geworden bist als ein Abenteuer. Sollte mein Geständnis jetzt dazu führen das der Kontakt abbricht, bereue ich es dennoch nicht, es Dir gesagt zu haben. Übrigens, der schönste Moment mit Dir war für mich nicht sexuel. Es war,als ich in Deinem Arm lag , Du mich gestreichelt hast und im Notebook in der Suchmaschine nach Flüge gesucht hast für mich nach Berlin.
Wie auch immer, es ist schön, Dich getroffen zu haben ;) und jetzt höre ich lieber auf bevor ich es noch bitter bereue

geniesse Dein Leben,

lg anna

Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Stimmt. Klingt ein wenig wie Abschied.

Aber entweder Abschied im Sinne von Trennung oder Abschied im Sinne von "ich will nicht nur eine Affäre, ich will eine Beziehung".

So oder so : Er scheint nicht beziehungsfähig.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2011-9-6_194433_DSC7402.64x64.JPG Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    1970
    20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JO/jostel/2013-11-10_144341_Armenien2010029.64x64.JPG Avatar von J.Stelzer

    J.Stelzer

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    56
    Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ärztlicher Psychotherapeut
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    13
    Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Dr. G. Gleich

    Dr. G. Gleich

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    144
    Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose, Paartherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie