So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an iveschaaf.

iveschaaf
iveschaaf,
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2012
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
iveschaaf ist jetzt online.

Unser Sohn (geb. Mai 2005) macht morgens beim Spielkreis neuerdings

Kundenfrage

Unser Sohn (geb. Mai 2005) macht morgens beim Spielkreis neuerdings nur Probleme. Wenn ich ihn dort abgeben möchte, muss ich immer noch mit zur Erzieherin gehen. Er will dann immer wissen, was für den Tag geplant ist. Manchmal fängt er schon dann an zu weinen, weil ihm das Thema nicht passt. Spätestens jedoch, wenn ich mich verabschieden will. Er meint dann immer noch dieses oder jenes wissen, fragen etc. zu wollen. Es dauerte auch schon mal fast 30 Minuten bis ich gehen konnte und dann auch nur, weil ich ihn heulend, schreiend den Erzieherinnnen überlassen habe. Beim abholen bekomme ich dann nur zu hören, dass alles bestens war. Wenn er sich, innerhalb kürzester Zeit, beruhigt hatte kam er zu den anderen Kindern in Gruppenraum und war meist sofort mittendrin. Wenn es dann ans basteln etc. ging, hat er auch das fast immer anstandslos mitgemacht. Ich weiß einfach nicht weiter. Bei der letzten U-Untersuchung wurde er für Fit erklärt. Da hat er auch alles mitgemacht, kam lediglich hin und wieder kurz bei mir kuscheln, um dann aber gleich wieder weiter zu machen. Zu dem Zeitpunkt hatten wir das Problem beim Spielkreis auch noch nicht. Er soll im Sommer zur Schule, denn er ist pfiffig, schlau, nicht auf den Mund gefallen. Eigentlich steht es sich selbst im Weg und ist unheimlich stur. Er kann dann scheinbar nicht mehr zurück.
S. Schnackenberg, Rotenburg/W. [email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  iveschaaf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen, haben Sie mit den Betreuerinnen schon darüber gesprochen? Solche Phasen machen viele Kinder irgendwann durch. Natürlich muss man sich fragen, ob alles in Ordnung ist in der Gruppe, die er aufsuchen soll, aber daran besteht ja offenbar kein Zweifel. Also müssen Sie Ihrem Sohn Grenzen setzen, die testet er gerade aus. (Kann Mama meinen Tränen widerstehen?) Sprechen Sie mit ihm, sagen Sie ihm, dass es so nicht weitergeht, weil Ihnen die Zeit, die Sie beide morgens vertrödeln am Nachmittag für wichtige Dinge fehlt und dann müssen Sie konsequent sein, sich in der Früh von ihm verabschieden und wie vereinbart sofort gehen. Er wird versuchen, Sie mit weinen umzustimmen, aber nur wenige Tage. Sobald er merkt, dass Sie es ernst meinen, gibt er das schnell auf. Eigentlich können Sie froh sein, dass Sie das jetzt "lernen" dürfen, denn wenn er das in der Schule gemacht hätte, hätten Sie deutlich mehr Probleme bekommen. Mit freundlichen Grüßen- Dr. Schaaf
Experte:  iveschaaf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen, haben Sie noch Fragen oder möchten Sie die Antwort akzeptieren? Prinzip von JustAnswer ist es, dass Sie unbegrenzt weitere Fragen stellen können, bis Sie eine Antwort erhalten, die Ihnen weiterhilft. Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2011-9-6_194433_DSC7402.64x64.JPG Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    1970
    20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JO/jostel/2013-11-10_144341_Armenien2010029.64x64.JPG Avatar von J.Stelzer

    J.Stelzer

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    56
    Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ärztlicher Psychotherapeut
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    13
    Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Dr. G. Gleich

    Dr. G. Gleich

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    144
    Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose, Paartherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie