So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

meine tochter leidet seit oktober letzten jahres unter belkeit

Kundenfrage

meine tochter leidet seit oktober letzten jahres unter übelkeit ohne erbrechen. zudem äussert sie immer wieder das sie angst hat kann das aber nicht wirklich begründen. alle körperlichen untersuchungen blieben bisher ohne befund und mittlerweile sind meine tochter und auch wir ziemlich verzweifelt und sehen als letzte hoffnung noch eine psychotherapeutische behandlung
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Was heisst denn : Letzte Hoffnung "pyschotherapeutische Behandlung" ?

Ihre Tochter hat ein mehr oder weniger typisches Symptom einer Angststörung. Viele Menschen mit einer Sozialen Phobie, also der Angst sich in der Öffentlichkeit zu blammieren, haben ähnliche Beschwerden. Übelkeit verhindert ja, dass man sich mit anderen Menschen treffen "kann".
Im Prinzip ist also das körperliche Symptom Übelkeit eine "Fehlübersetzung" eines psychischen Stress- oder Alarmzustandes.

Könnte ihre Tochter ihr diffuses Gefühl in Bild-Form beschreiben ?

Wenn die Übelkeit ein Gewicht hätte, wäre sie schwer oder eher leicht ?
Rund oder eher eckig ?
Passt eine Farbe dazu ?
Eine Temperatur ?
Wie wäre die Oberfläche der Form ?
Bewegt sich die Form ?