So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Ich habe die buchst blich weichen Knie .Orthop de, Angiologe

Kundenfrage

Ich habe die buchstäblich "weichen Knie".Orthopäde, Angiologe und Neurologe haben nichts gefunden. Es ist, als ob zwischen Ober- und Unterschenkel die Verbindung unterbrochen ist. Ich kann manchmal die Beine nicht richtig heben und stolpere oder strauchele über ein "Blatt Papier". Bis vor 3 Jahren habe ich noch Jazz-Dance gemacht.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Da Sie ja selber die Frage im Bereich Psychiatrie gepostet haben, vermuten sie nach der Ausschlussmethode eine psychische Auslösung der Symptomatik, oder ?

Da das Medium Internet seine Besonderheiten hat : Könnten Sie mir das "Strauchelgefühl" beim Laufen in Bild-FORM beschreiben ?

Wenn dieses Stolpern ein Bild hätte (nicht vom Stolpern selber, das kann ich mir schon vorstellen, sondern vom GEFÜHL dabei):

Wäre es schwer oder leicht ?
Klebrig oder eher fest ?
Rund oder eckig ?
Warm oder kalt ?
Hohl oder massiv ?
Gehört eine Farbe dazu ?
Bewegt es sich ?

Sie beschreiben ja selber eine Art "Entkoppelung" zwischen Verstand mit dem Auftrag "Bein beweg dich mal richtig" und Gefühl bzw. dem Resultat. Das kann bei einer somatoformen Störung (= Konversionsstörung) bzw Dissoziation vorliegen.
So ungewöhlich es auch ist, aber man kommt da über Bilder meist weiter...
webpsychiater und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das Gefühl ist ein leichtes Einsacken der Kniee, und ich bin nicht in der Lage mich mit den Händen schützend abzustützen. Es passiert manchmal wie "vom Blitz" getroffen.
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Könnten sie sich das bildlich , z.B. wie im Comic , vorstellen ? Beispielsweise den Blitz ?