So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Psych1967.
Psych1967
Psych1967, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 125
Erfahrung:  Verhaltenstherapie Psychologie
55160262
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Psych1967 ist jetzt online.

Meine Tochter Alexa 13 jahre hat probleme mit EINSCHLAFEN

Kundenfrage

Meine Tochter Alexa 13 jahre hat probleme mit EINSCHLAFEN "angst vor die angst" mit panik oder angst attacke
                               Problem: seit monate
                               mal besser , mal schlechter
                               Autogenes training hat geholfen
                               hat keine probleme zu hause , in der schule,oder keine grosse änderung in ihr leben gehabt .Nur pubertät
jezt wieder schlechter, und hat shon schlechte erfahrung mit ein arzt (chemie war nicht da) Was kann ich machen Alexa zu helfen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Psych1967 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Patient bzw. Patientin, ich würde versuchen noch mal was an der Angst bzw. an den Panik Attacken zu versuchen Sie einen Therapeuten für Alexa zu bekommen damit die Ängste bearbeitet werden können. Alternative Mittel wie Autogenem Training würde ich immer Medikamenten vorziehen. Wenn alles nicht helfen sollte wäre es möglich ein leichtes Neuroleptika einzusetzen. Aber nur dann wenn durch mangelnden Schlaf z.B. Probleme in der Schule auftreten. Aber das kann nur das letzte Mittel der Wahl sein und müsste zu dem vom behandelnden Arzt empfohlen und verschrieben werden. Ich hoffe das ich weiterhelfen konnte.
Psych1967 und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Welche methode gibt es (keine medikamente!) wo mann lernen kann die panik attacken zu verhindern
Experte:  Psych1967 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe alles beantwortet was mit den spärlichen Informationen möglich war. Wenn Ihnen das nicht gereicht hat, hätten Sie anstatt negativ zu bewerten erst mal nachfragen sollen oder die Frage eindeutiger formulieren sollen. Außerdem ist meine Antwort korrekt in Bezug auf Einschlafstörungen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie