So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an iveschaaf.

iveschaaf
iveschaaf,
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2012
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
iveschaaf ist jetzt online.

Hallo!Ich bin Mama von drei kindern und langsam am ende mit

Kundenfrage

Hallo!Ich bin Mama von drei kindern und langsam am ende mit meinen Kräften bei der mittleren Tochter von 12 jahren.Sie klaut und lügt täglich,schule ist schlechter als schlecht.Dies geht nun schon seit jahren.Sie schreit uns zu hause an,ein verhalten einfach nicht mehr tragbar.Jugendamt ist ratlos,die schule findet ihr verhalten auch unmöglich und respektlos,doch auch die haben versucht über eine Schulpsychologin das zu klären,aber keine chance.Die Psychologin machte mir nicht viel hoffnung,denn sie sagte das ist die form der kalten aggression die nur in sehr geringen fällen in den griff zu bekommen ist.Wir haben versucht das sie alles bekam wie sie forderte,weil sie sagte nur so könne sie sich ändern.Half nix.Wir haben ihr verbote erteilt bis hin zu allen verboten,das sie nichts mehr durfte.Half auch nicht.Ich bin nicht stolz drauf,aber irgendwann wußte ich mir nicht anders zu helfen und sie bekam den hintern versohlt,was mir sehr leid tat,aber ich nicht anders weiter wußte da mir keiner helfen konnte,da blieb sie genauso kalt und wußte das sie eine geklatscht bekommt,trotzdem hat sie weiter gemacht.Jeden morgen kontrolliere ich sie bevor sie in die schule geht und trotzdem schaffte sie es zu klauen.Jetzt ist es soweit das ich sie täglich in die schule bringe und vor der schule den ranzen nochmal kontrolliere,was aber kein dauerzustand sein kann,denn erstens ist das kind in einem monat 13 und ich muß wieder arbeiten gehen.Habe mir wegen diesem aufwand erstmal eine auszeit von der arbeit genommen,was leider ja nicht auf dauer geht.Ich weis wirklich langsam nicht mehr weiter.Im gegenteil,sie droht mir sie zeigt mich an weil ich ihr den hintern versohlt habe usw. Ich wäre euch sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte,denn auch medikamente bekam sie schon ritalin und concerta und nix half außer das sie noch gestärkter war in ihrem verhalten.Ich liebe meine tochter,aber so geht es nicht weiter.Habe schon das Jugendamt gebeten sie mal in ein heim zu stecken,das sie den unterschied sieht,aber die meinen das wird auch nicht helfen,denn konsequenz usw. ist ja zu hause gegeben.Noten nur 5 - 6,faul,keine lust irgendwas zu machen.Ich denke ich bin generell keine schlechte mama,sonst hätte ich bei dem 16 jährigen und der 8 jährigen auch versagt,aber die mittlere bekomm ich nicht hin egal ob weich oder hart,nichts zieht,sie ist eiskalt in ihrem verhalten sagte selbst die psychologin
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  iveschaaf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Mutter,

was jetzt kommt, ist ein persönlicher Tipp, das hat mit Medizin nichts zu tun und ich möchte dafür auch kein Honorar. Ein kurzes Feedback würde mich aber natürlich freuen.

Punkt 1
Sie sind keine schlechte Mutter. Wann immer dieser Gedanke XXXXX XXXXX ansatzweise auftaucht, erteilen Sie ihm eine Absage. Das steht nicht zur Diskussion.


Punkt 2
Lassen Ihr Kind mal ein bisschen los. Innerlich. Sie haben schon alles getan, was Sie für Ihr Kind tun können, jetzt lassen Sie es los UND kümmern sich um die anderen Kinder und um SICH!!!

Punkt 3
Sie haben die Möglichkeit, Ihr Kind in ein Internat zu geben, z.B. ein Schullandheim, kostet auch nicht wirklich mehr als es zuhause zu haben. Erstens um mal wieder Luft zu bekommen, zweitens, damit Ihre Tochter mal ein anderes Gegenüber hat. Je nach Institut kommt sie dann jedes oder alle zwei, drei WE nach Hause.
Außerdem würde ich mich an Ihrer Stelle an die Fernseh-Experten wenden, die kenne ich nur zum Teil, Katja Sallfrank, den Streetworker oder die, die mit den Kids nach Amerika in die Wildnis gefahren ist. Einen Versuch wäre es wert. Warum nicht?
Ambulante psychologische Betreuung fühlt sich für mich aussichtslos an.

Aber ganz wichtig ist der erste innere Schritt: Lassen Sie das alles nicht mehr so dicht an sich ran. Sie haben genug getan, jetzt ist Schluss. Seien Sie ruhig, reserviert und bestimmt. Schluss. An Ihrer Liebe gibt es keinen Zweifel, aber zerfleischen darf es nicht geben.


Ich wünsche Ihnen viel Kraft und für heute erst mal einen friedlichen Abend

ive schaaf



Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2011-9-6_194433_DSC7402.64x64.JPG Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    1970
    20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JO/jostel/2013-11-10_144341_Armenien2010029.64x64.JPG Avatar von J.Stelzer

    J.Stelzer

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    56
    Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ärztlicher Psychotherapeut
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    13
    Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Dr. G. Gleich

    Dr. G. Gleich

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    144
    Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose, Paartherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie