So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.

webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Ok, ich w rde das vereinbarte Honorar gern erh hen, da ich

Kundenfrage

Ok, ich würde das vereinbarte Honorar gern erhöhen, da ich noch ein paar Fragen habe:

Aktuelle Situation: 1) die Eltern haben sowohl seine Sexualität als auch seinen Partner akzeptiert. 2) Sein sehnlichster Wunsch ist, es bei seinem Partner zu leben - da es sich aber um ein Nachbarland handelt zumindest permanent schwer erfüllbar.
3) Die bereits sichtbaren Nebenwirkungen der Behandlung (Unkontrollierter Speichelfluss, Gewichtszunahme, Tremor der Hände, Sprachstörungen, permanente Schläfrigkeit, grössere Antriebslosigkeit) dürften die Rückkehr in ein 'normales' Leben extrem erschweren und einen weiteren Schulbesuch fast unmöglich machen, zumal die Reaktionen seiner Umgebung tendenziell eher zu weiteren Depressionen führen würden.
4) Er wird voraussichtlich in ca. 2-4 Wochen wieder aus der Klinik entlassen, sofern es dort keine weiteren Vorälle gibt (die bei der jetzt eingetretenen Schläfrigkeit/Benommenheit eher unwahrscheinlich sind).

Haben Sie einen Rat für das weitere Vorgehen? Sollte man evtl. die Absetzung der Neuroleptika verlangen (die dortigen Ärzte informieren die Eltern leider auch auf Nachfrage kaum über Diagnose/Ziel der Behandlung/Möglichkeiten/Risiken)? Ihm die Beziehung ermöglichen und auf eine Abkühlung hoffen? Ihm mangels kompetenter Ansprechpartner für KJP in Mazedonien eine Psycho-/Gesprächstherapie im Ausland ermöglichen (das Fehlen der vertrauten Umgebung wäre vermutlich weniger ein Problem als das Fehlen geeigneter Ansprechpartner in seiner Heimatstadt, die einzigen KJ-Psychiater/Psychologen wären die in der 150km entfernten Klinik) ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Siehe Antwort auf die vorherige Frage :-)

Für weitere Rückfragen stehe ich aber gerne zur Verfügung
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung: Mehrjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie (VT)
webpsychiater und weitere Experten für Psychiatrie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider stehen Lösungen wie Internat etc. in Mazedonien nicht zur Verfügung. Auch eine Psychotherapie dürfte schwierig sein, da sich alle Psychologen seiner Heimatstadt bereits als 'nicht kompetent' erklärt haben, und die einzigen verfügbaren die in der 3 Std. Fahrt entfernten Hauptstadt wären.

Die Eltern haben mittlerweile regelmässigen Besuchen zwischen den beiden zugestimmt (ansonsten können sie ihn natürlich davon abhalten), aber er hat sich wohl völlig darauf fixiert, bei seinem 'Lover' zu leben (offenbar würde dieser das auch mittragen, aber ist ja trotzdem problematisch, bei einem 15jährigen).
Eine andere Alternative wäre wohl, die Beziehung zu untersagen und darauf zu hoffen, dass er das irgendwann vergisst - und ihn solange zu 'therapieren'. Die Frage wäre, ob das nicht zu riskant ist, da man ihn ja nicht monatelang beaufsichtigen könnte, da im Moment ja sein einziger Lebensinhalt diese Beziehung ist und er das wohl auch nicht so schnell vergessen würde.
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ehrlich gesagt : Es wird keine gute Lösung geben. Zumindest wird man doch mit Neuroleptika nicht ein Beziehungsdrama bzw. Erziehungsproblem in den Griff bekommen. Ich halte es natürlich auch für mehr als fragwürdig bzw. nicht zu verantworten, einer solchen "indirekten" Erpressung eines 15 jährigen mit eigenem Suizddrohungen oder -versuchen so nachzugeben. Wer aber Teenager kennt, kennt auch die Probleme von rationaler Entscheidung im Stadium des Verliebtseins. Das ist schlicht auswegslos, da mit Vernunft zu argumentieren.

Ich rechne eher damit, dass es schnell in der Normalität abkühlt, was dann die nächste Krise hervorrufen könnte.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    159
    15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2011-9-6_194433_DSC7402.64x64.JPG Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    1970
    20 Jahre psychiatrische Grundversorgung in Landpraxis, Psychosomatik,Paartherapie , Sexualmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JO/jostel/2013-11-10_144341_Armenien2010029.64x64.JPG Avatar von J.Stelzer

    J.Stelzer

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    56
    Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ärztlicher Psychotherapeut
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/WE/webpsychiater/2015-8-15_7533_ildschirmfotoum...64x64.png Avatar von webpsychiater

    webpsychiater

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    13
    Langjährige Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik. EMDR-Traumatherapie
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Dr. G. Gleich

    Dr. G. Gleich

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    144
    Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose, Paartherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie