So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. St. Be...
Dr. med. St. Berghem
Dr. med. St. Berghem, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 159
Erfahrung:  15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. med. St. Berghem ist jetzt online.

hall chen..mein opa hat selbstmord gemacht!hat sich draussen

Kundenfrage

hallöchen..mein opa hat selbstmord gemacht!hat sich draussen eines morgens bei sich im garten aufgehangen und nicht von irgendwo runtergesprungen,sondern hat nur die beine angewinkelt,also ganz schlimm! er litt unter depressionen!!!
trotz allem leide ich nicht unter seinen tod und das macht mir angst!!warum ist das so? das ist halt meine frage!!!danke XXXXX XXXXX melli
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Advopro hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,





vielen Dank für Ihre Anfrage .

Diese möchte ich sehr gerne wie folgt beantworten:



Das ist wirklich eine traurige Situation. Sie haben mein volles Mitleid.



Es ist ganz normal, dass Ihnen die Situation zu schaffen macht, insbesondere wenn Sie eine gute Beziehung zu Ihrem Großvater gemacht haben.



Sofern sich die Situation für Sie alleine nicht bessert sollten Sie sich die Hilfe von Dritten hinzuziehen. Zunächst sollten Sie Ihre Gefühle/Probleme im engsten Familienkreis besprechen.



Sollte Ihnen dieses nicht genügend helfen oder Sie sich unverstanden fühlen, so sollten Sie Hilfe von außerhalb holen. Sofern Sie religiös sind käme eine Hilfe durch einen Pfarrer oder Seelsorger in Frage.



Andernfalls wäre Ihnen psychologische Hilfe anzuraten. In diesem Fall könnte Ihnen ein geschulter Fachmann helfen, Ihren Kummer zu verarbeiten





Ich hoffe Ihnen eine erste rechtliche Orientierung ermöglicht und wünsche Ihnen viel Erfolg und alles Gute!



Ich möchte Sie gerne noch abschließend auf Folgendes hinweisen:

Die von mir erteilte rechtliche Auskunft basiert ausschließlich auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Sachverhaltsangaben. Bei meiner Antwort handelt es sich lediglich um eine erste rechtliche Einschätzung des Sachverhaltes, die eine vollumfängliche Begutachtung des Sachverhalts nicht ersetzen kann. So kann nämlich durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen eine völlig andere rechtliche Beurteilung die Folge sein.



Eine kostenlose Rechtsberatung ist zum einen von dieser Plattform nicht beabsichtigt und zum anderen nach deutschem Berufsrecht grundsätzlich nicht zulässig. Sollten Sie noch Verständnisfragen haben, so melden Sie sich bitte. Ansonsten akzeptieren Sie bitte.



Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.



Eine Akzeptierungspflicht besteht auch dann, wenn die Antwort Ihnen vom Ergebnis nicht zusagt. Die Zufriedenheit bedeutet vielmehr, dass keine Verständnisfragen mehr bestehen und die Frage vollumfänglich beantwortet worden ist.



Ich hoffe, dass Ihnen meine Ausführungen geholfen haben. Sie können natürlich gerne über meine E-Mail-Adresse oder die Nachfrageoption mit mir Verbindung aufnehmen.

Ich wünsche Ihnen noch einen angenehmen Sonntagnachmittag und ein schönes erstes Adventswochenende!



Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Stresemannstr. 46
27570 Bremerhaven [email protected]
Fax.0471/140244