So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an doc4you.
doc4you
doc4you,
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 251
38338851
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
doc4you ist jetzt online.

wie kann ich 0,5 lorazepan t glich genommen seit 1 jahr ausschleichen

Kundenfrage

wie kann ich 0,5 lorazepan täglich genommen seit 1 jahr ausschleichen ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  doc4you hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,
Die Entscheidung ein Medikament wieder abzusetzten sollte eigentlich nur in Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt oder Spezialisten erfolgen.

Lorazepam ist ja ein eigentlich ein Mittel das nur kurzfristig verschrieben werden sollte...sehr gut Angstlösend wirkt, aber in die Gruppe der Benzodiazepine gehört.
Diese Mittel haben ein suchtauslösendes Potential.

Das Gute daran ist das die Menge die sie nehmen nicht all zu hoch ist.
Nicht desto trotz würde ich mit dem Absetzten auf alle Fälle langsam machen.

Ein "Ausschleichen" ist dringend erforderlich um Nebenwirkungen des Absetzten ... wie z.b. einem Krampfanfall vorzubeugen.

Also Dosis halbieren und zwei Wochen weiternehmen...usw

Aber sie sollten dies dringend mit Ihrem Arzt besprechen, da auf Grund der Gesamtlage auch öfter Begleitmedikamente gegeben werden und diese sind Verschreobungspflichtig.

Beste Grüße und Viel Erfolg



Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
gibt es verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Medikamente bzw. Naturheilmedizin, die die Nebenwirkungen reduzieren ohne eine neue Medikamenten-abhängigkeit zu verursachen.

Beste Grüße

P.S. Warum sind Sie anonym?