So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iveschaaf.
iveschaaf
iveschaaf,
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 2012
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
iveschaaf ist jetzt online.

Mein intelligenter Sohn, 11, verweigert seit 5 die Hausaufgaben!

Kundenfrage

Mein intelligenter Sohn, 11, verweigert seit 5 die Hausaufgaben! Wir haben alles mögliche mit ihm unternommen, deshalb wurde er weiterführenden Schule aufgenommen!Er ist hyperaktiv und ich als mutter werde mit Ihm nicht mehr fertig! Die Familie droht zu zerbrechen, alles eskaliert!Gibt es in München eine Möglichkeit, den Jungen eine Zeit lang außerhalb
der Familie bertreuen zu lassen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  iveschaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich weiß ja nicht, ob Ihnen das weiterhilft, aber es gäbe die Möglichkeit der Unterbringung in so genannten Schullandheimen. Das sind im Endeffekt Internate, allerdings werden die Kosten fast ganz übernommen.
Was Ihrem Sohn auch noch helfen könnte, wäre eine so genannte Davis Beratung. Mehr dazu finden Sie unter www.dyslexia.de. Die Methode wurde ursprünlgich für Legastheniker entwickelt, wird aber auch erfolgreich bei hyperaktiven Kindern angewendet.
Das Problem der Familie, die unterm Stress mit dem Kind auseinander zu brechen droht, haben Mütter von Legastheniker-Dyskalkulie-ADS-Kindern übrigens auch.


Alles Gute!

Dr. Schaaf

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie