So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. St. Be...
Dr. med. St. Berghem
Dr. med. St. Berghem, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 159
Erfahrung:  15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. med. St. Berghem ist jetzt online.

Betablocker Angst H henangst Verlustangst Potenzst rung

Kundenfrage

Betablocker > Angst> Höhenangst>Verlustangst ??? Potenzstörung ein zusammenhang mgl. ? Danke
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
Potenzstörungen im Zusammenhang mit Betablockern sind keine Seltenheit. Darüber hinaus gehören zum Nebenwirkunsspektrum dieser Wirkstoffgruppe tatsächlich auch psychische Veränderungen wie Depression und Ängste.
Welchen BBlocker nehmen Sie ein, warum und wie lange schon?

MfG

Verändert von OnlineDoc am 21.10.2010 um 22:44 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

also welcher BB ? ist mein Freund! warum Bluthochdruck & Herztod des Vaters, wie lange BB15 Jahre ! Stressiger Job im IT Bereich, Perfektionist, Höhenangst , Versagensängste, smarter Sonnyboy Fassade ! Frustrierter Leidensdruck !

Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Symptomatik, die Sie beschreiben, ist weniger auf die Einnahme von BB zurückzuführen, sondern wohl eher komplexer psychologischer Natur.
Wenn Sie sich als Perfektionisten mit guter Fassade beschreiben, der jedoch unter massiven Versagensängsten und einem stressigen Job leidet, läßt mich das an ein Burn-out Syndrom denken.
Die Erfolgsaussichten, dieses wirksam und dauerhaft zu therapieren, lassen sich durch eine geeignete Psychotherapie optimieren. Wenn Sie sich dies für sich vorstellen können, würde ich Ihnen empfehlen, sich gezielt nach Therapeuten mit Burn-out - Patientenerfahrung zu erkundigen - fragen Sie nicht nur im ambulanten Bereich nach, sondern auch in größeren Krankenhäusern in Ihrer Nähe. In immer mehr psychosomatischen Abteilungen entstehen derzeit spezielle Burn-out Therapieeinheiten.
Ich hoffe, das hilft Ihnen schon ein wenig weiter! Selbstverständlich stehe ich aber auch gerne für weitere Fragen zur Verfügung.
Alles Gute für Sie!

MfG

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie