So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele,
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 20348
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

habe ein sohn der seid 3 wochen nicht in der schule geht er

Kundenfrage

habe ein sohn der seid 3 wochen nicht in der schule geht er hat ein proplem mit schreiben und lesen ich möchte gerne das der junge untersucht wird woran das liegt und was die uhrsachen sind ich suche eine klinik statnär in berlin damit mann den jungen helfen kann woran muss ich mich wenden
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

ich denke nicht, dass in einem solchen Fall unbedingt eine stationäre Behandlung in einer Klinik notwendig ist und rate Ihnen, sich mit Ihrem Sohn zunächst an diese Gemeinschaftspraxis zu wenden. Dort ist man mit solchen Problemen gut vertraut und wird sicher helfen können.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
aber was noch dazu kommt mein kind ist jutiz gefärdet
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Auch dazu werden Sie in der genannten Praxis die entsprechende Hilfe finden. Man wird dort abklären, ob doch eine stationäre Behandlung erforderlich wäre und Sie dann auch dahingehend unterstützen. In der Liste der dort behandelten Störungsbilder finden Sie auch Lern- und Leistungs-, bzw. Lese-Rechtschreibstörungen (Legasthenie).

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Patient/in,


da Sie meine Antworten auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.


MfG,

Dr. N. Scheufele