So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drwbischof.
drwbischof
drwbischof, Dr.med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 379
Erfahrung:  Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
51941891
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
drwbischof ist jetzt online.

seit 6 Jahren mein Mann sucht nach kick sex-sms neue Frauen

Kundenfrage

seit 6 Jahren mein Mann sucht nach "kick" sex-sms neue Frauen egal was für welche sehr viel aber kurz telefoniren mit ausgesuche Frau.Immer wenn ich dahinter komme bin ich Schuld und i seine Augen bin ich de Feind.Mich liebte über alles aber trotzdem lässt mich leiden und gibt er nie was zu .Was ist das? Wir sind schoh 18 Jahre zusammen.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  drwbischof hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

ich kenne die Motivation ihres Mannes natürlich nicht. Es ist aber bekannt, dass es seit einigen Jahren vermehrt "Sexsucht" gibt, d.h. Menschen die ständig auf der Suche nach dem sexuellen Kick sind. Das Handy- und Onlineangebot macht es dem Süchtigen natürlich sehr leicht.

Wenn es keine Sucht ist, müsste ihr Mann Ihnen zuliebe sein Verhalten ändern können, ggf. wäre eine Paarberatung bei einer Beratungsstelle zu empfehlen.

Wenn es sich um ein süchtiges Verhalten handelt, wird ihr Mann wahrscheinlich therapeutische Hilfe benötigen. Dafür müsste ihr Mann sein Problem aber selbst erkennen. Das tut er zur Zeit noch nicht.

Bis dahin gilt, dass sie ihrem Mann klar miteilen, das sie durch dieses Vehalten sehr verletzt werden und sie dies auf Dauer nicht tolerieren werden (wenn sie es denn tatsächlich so meinen)

Buchempfehlung:

"Wenn Sex süchtig macht. Einem Phänomen auf der Spur. von Cornelius Roth."

Ihnen Alles Gute,

W. Bischof




Verändert von drwbischof am 03.10.2010 um 11:34 Uhr EST