So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Verhaltensthera...
Verhaltenstherapeut
Verhaltenstherapeut, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Arzt und Psychotherapeut
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Verhaltenstherapeut ist jetzt online.

am liebsten w rde ich sterben.... was soll ich tun... ich bin

Kundenfrage

am liebsten würde ich sterben.... was soll ich tun... ich bin am allen schuld... ich kann nicht mehr.....
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Verhaltenstherapeut hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend !
Das klingt nach einer wirklich schweren Krise.

Typisch bei einer schweren Depression ist gerade, dass man sich (meist total unberechtigt) Schuldvorwürfe macht und eben akute Selbstmordgedanken bestehen. Egal was passiert ist, egal wofür sie sich die Schuld geben : Es gibt für jedes Problem eine Lösung.

Heute wäre aber nur eine Sache wichtig : Sie sollten sich Hilfe holen und Hilfe annehmen.

Eigentlich sehe ich akut nur einen Weg : Alarmieren sie den Ärztlichen Notdienst oder Rettungsdienst und lassen sie sich in eine psychiatrische Fachklinik zur Krisenintervention und Behandlung bringen.

Sie brauchen eine Auszeit, um eine klaren (depressionsfreien) Kopf zu bekommen und sie benötigen Menschen, die ihnen zuhören können und mit ihnen gemeinsam nach Lösungen suchen.

Also : Ran an das Telefon und holen sie sich beim Rettungsdienst Hilfe.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
aber das ist ja das problem... meine familie gibt mir die schuld an allen.... ich habe kein geld mehr, ich weiß gar nicht wie ich noch existieren soll... mein lebensgefährte hat auch kein geld mehr, weil er meint ich hab es ausgegeben... aber hab ich nicht... meine neunjährige tochter macht mir auch die hölle heiß und benutzt mich nicht mehr als mama sondern nur noch als putze, köchin... usw...

meine probleme werden nicht aktzeptiert... ich hab ja nix... ich sollte nur meine leben ändern... das sind die antworten.... ich hab keine probleme zu haben.. fertig aus...

Experte:  Verhaltenstherapeut hat geantwortet vor 7 Jahren.
Kann ich gut verstehen, dass das ätzend ist. Umso wichtiger wäre : Nehmen sie sich jetzt selber ernst und wichtig. Suchen sie sich therapeutische Hilfe. Und sei es nur, dass in einer Klinik nach Lösungen für die finanzielle und partnerschaftliche Problematik gesucht wird.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
ich kann einfach nicht mehr... ich danke XXXXX XXXXX sie versuch haben mir zu helfen... schönen abend noch
Experte:  Verhaltenstherapeut hat geantwortet vor 7 Jahren.
Deshalb rufen Sie JETZT unter 112 sich Hilfe !