So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an privatpraxis.
privatpraxis
privatpraxis, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; die besondere Beachtung der Bedeutung der Psyche ist Teil meiner tägl.Arbeit
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
privatpraxis ist jetzt online.

Hallo....ich bilde mir seit Wochen ein, da mein Partner eine

Kundenfrage

Hallo....ich bilde mir seit Wochen ein, daß mein Partner eine Bekannte von mir gut findet und sie vielleicht näher kennen lernen möchte...dies aber nicht zugibt...weil es eben eine Bekannte von mir ist....habe es leider so in meinem Kopf festgesetzt...das es schon fast zum Selbstläufer geworden ist...würde gerne von diesem Gedanken lassen können und mich auch nicht ständig mit dieser Person vergleichen..Danke XXXXX XXXXX Ihre Antwort
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  privatpraxis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Morgen,

da haben Sie sich eine fixe Idee -in Analogie- in einer falschen Datei auf Ihrer Festplatte gespeichert.
Es sind Vorstellungen und innere Bilder, die in Ihnen diese Gedanken hervorrufen.
Es hat damit begonnen, dass Sie sich vorgestellt haben, "was wäre wenn" und diesen Bildern zuviel Freiraum gelassen haben, nun hat sich dieser Vorgang verselbständigt und führt zu diesen zwanghaften Gedanken.

Lassen Sie in einer ruhigen Minute diese Gedanken/Bilder wieder zu- nur mit dem Unterschied, dass Sie die Bilder nicht direkt sehen, sondern durch einen Spiegel, also gespiegelt, betrachten. Wenn Sie das haben, benützen Sie einen Hammer und zerschlagen den Spiegel, so dass dieser in 1000 Stücke zerspringt.

Jetzt brauchen Sie etwas Disziplin: setzen Sie das Bild nicht wieder zusammen!
Wenn Ihnen dann -später - ein Gedanke XXXXX XXXXX Bekannte gekommen sein wird, werden Sie erstaunt festgestellt haben, dass er sich verändert hat.

Homöopathisch könnten Sie zu Ihrer Unterstützung Lachesis D12 Glob. 2x5 Glob. einnehmen. Dieses Mittel bewährt sich gut bei unbegründeter Eifersucht.

Ich wünsche Ihnen Erfolg mit dieser Intervention
Alles Gute