So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. St. Be...
Dr. med. St. Berghem
Dr. med. St. Berghem, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 159
Erfahrung:  15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. med. St. Berghem ist jetzt online.

Was raten Sie mir, wenn nach schwerer Depression mit Klinikaufenthalt

Kundenfrage

Was raten Sie mir, wenn nach schwerer Depression mit Klinikaufenthalt und danach 2 Jahren bei der Klinik-Ärztin in Therapie auf einmal Therapiemüdigkeit kommt? Therapie-Auszeit und wenn ja, für wie lange? Ich habe Angst, wenn ich nicht am Ball bleibe mit an mir arbeiten, dass ich in die Depression zurückfallen könnte. Vielen Dank!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Verhaltenstherapeut hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

War es eine sog. "Major Depression" , d.h. eine mehr oder weniger klar abgrenzbare schwere depressive Episode ? Wiederkehrend oder einzeln ?

Nehmen sie noch Antidepressiva als Erhaltungsmedikation ?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie