So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Verhaltensthera...
Verhaltenstherapeut
Verhaltenstherapeut, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Arzt und Psychotherapeut
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Verhaltenstherapeut ist jetzt online.

Habe seit 1 Woche wieder viele negative Stimmen im Kopf die

Kundenfrage

Habe seit 1 Woche wieder viele negative Stimmen im Kopf die meine Entscheidungen im alltäglichen Leben stark beeinflussen. Mein Sohn ist in die Schule gekommen- ich hab einen neuen Job - ist vielleicht alles zuviel? Die Stimmen schimpfen in meinem Kopf über meine Entscheidungen. Es ist unheimlich belastend-wie kann ich die Stimmen abstellen und mein Leben einigermaßen normal leben? Habe eine psychosomatische Störung, die stets in ärztlicher Behandlung ist.
Mit freundlichem Gruß Kathrin
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Verhaltenstherapeut hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag ! Kommentierende Stimmen sind sehr belästigend und auch gefährlich. Sie können sich ja davon zumindest teilweise distanzieren, was ein gutes Zeichen ist (bzw. eher gegen eine klassische Psychose aus dem Formenkreis der Psychosen spricht). Dennoch würde ich die Vorstellung bei einem Facharzt für Psychiatrie bzw. bei ihrem Facharzt für Psychosomatik empfehlen. Sie benötigen eine Reizabschirmung, die entweder auf der Verhaltensebene mit Stressreduktion (leichter gesagt als getan) oder aber medikamentös (Lorazepam als absolutes Notfallmedikament, Promethazin, ggf. atypische Neuroleptika) erfolgen sollte. Zudem muss man schauen, ob eine psychotische Reaktion bei einer Depression vorliegt.

Können sie gut in Bildern fühlen ?
Wo wohnen Sie ungefähr ?

Ich kenne einen Kollegen in Norddeutschland, der ein Verfahren anwendet, was möglicherweise sehr hilfreich für ihr Problem wäre....