So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Wolfgang Spitta.
Wolfgang Spitta
Wolfgang Spitta, Arzt für Psychiatrie
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 123
Erfahrung:  Systemisch - lösungsorientierte Therapie und Beratung, Systemaufstellungen, Supervision
40449672
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Wolfgang Spitta ist jetzt online.

Hallo mein Name ist diana Sheban Ich vermute das mein Vater

Kundenfrage

Hallo mein Name ist diana Sheban Ich vermute das mein Vater an Altersdemenz leidet, vermute, weil er auffalige Symptome zeigt, aber jegliche Ärztliche Abklärung ablehnt er ist 75 Jahre alt und reagiert auf meine Bitte sich untersuchen zu lassen äußerst agressiv. Auch der Pflegedienst hat bisher nichts ausrichten können. Was kann ich tun um mein Ziel dennoch zu erreichen ohne das er kommplett ausrastet ich möchte ihm ja nur helfen, aber er wertet das als Angriff auf seine Person.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Wolfgang Spitta hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

es gibt zwei sehr leicht durchzuführende Tests, um eine erste Orientierung zu bekommen, ob eine dementielle Erkrankung vorliegen könnte. Diese Tests geben schon in der Frühphase Hinweise:

1. Uhren-Zeichen-Test – Die Person wird gebeten ein Ziffernblatt und Zeiger für verschiedene Zeiten zu zeichnen. Z.B. "Zeichnen Sie 13 Uhr 25" und "Zeichnen Siefünf vor halb zwei."

2. Ziffer-Wort-Test – die Person bekommt eine liste mit zwei Spalten. auf der linken Seite muss eine Zahl als Ziffer geschrieben werden, auf der rechten Seite muss die Zahl als Wort geschrieben werden. Auf jede Seite werden Ziffern und Wörter geschrieben und die andere Seite frei gelassen. Die Person muss nun das fehlende Wort oder die fehlende Ziffer ergänzen.

Wen diese Tests Fehler zeigen, können Sie über den nächsten Schritt nachdenken.

Herzliche Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie