So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. St. Be...
Dr. med. St. Berghem
Dr. med. St. Berghem, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 159
Erfahrung:  15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. med. St. Berghem ist jetzt online.

Mein Sohn hat zur Zeit eine Phase, die er schon mehrfach durchlebt

Kundenfrage

Mein Sohn hat zur Zeit eine Phase, die er schon mehrfach durchlebt hat. Bei Misserfolgen oder ähnlichen Ereignissen ist er nicht wiederzuerkennen. Er beschimpft lautstark alle Personen in seiner Nähe unflätig und lautstark. In dem Moment hasst er alle, uns als Eltern eingeschlossen. Wenn er alles losgeworden ist, beruhigt er sich wieder. Oft droht er mit Selbstmord. Dem Gang zu einem Psychologen verweigert er sich hartnäckig. Welche Möglichkeiten haben wir als Eltern, ihm zu helfen? Er ist mittlerweile 32 Jahre alt.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Wolfgang Spitta hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag,

um Ihnen auf Ihre Frage besser antworten zu können habe ich noch ein paar Fragen:

Lebt Ihr Sohn noch bei Ihnen?
Arbeitet er für seinen Lebensunterhalt?
Hat er Familie?
"Hat eine Phase" – heisst das, es gibt auch Zeiten, in denen er mit Misserfolgen besser klar gekommen ist?

Herzliche Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie