So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Wolfgang Spitta.
Wolfgang Spitta
Wolfgang Spitta, Arzt für Psychiatrie
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 123
Erfahrung:  Systemisch - lösungsorientierte Therapie und Beratung, Systemaufstellungen, Supervision
40449672
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Wolfgang Spitta ist jetzt online.

ich bin momentan behindertenhelferin und arbeite auf selbstst ndingenbasis

Kundenfrage

ich bin momentan behindertenhelferin und arbeite auf selbstständingenbasis noch zusätzlich mit klangschalen

meine frage ist warum kann ich mein honorar nicht fixieren manchmal schenke ich meine arbeit buchsteblich her
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Wolfgang Spitta hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend,

wenn Sie Ihr Honorar von Klient zu Klient an dessen finanzielle Situation anpassen ist das möglicherweise in Ordnung. Sie sollten aber für sich einen "normalen" Preis für Ihre Behandlung festgelegt haben, an dem Sie selber sich orientieren können.

Wenn das nicht so ist, dann stellt sich die Frage, für wie wertvoll Sie selber Ihre Arbeit halten und ob Sie sich ernst genug nehmen. Und was Ihre Beziehung zu Geld ist.
Ausserdem nehmen sie Ihren Kienten die Möglichkeit, zurückzugeben in Form des Honorars.

Herzliche Grüße