So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Verhaltensthera...
Verhaltenstherapeut
Verhaltenstherapeut, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Arzt und Psychotherapeut
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Verhaltenstherapeut ist jetzt online.

Kann Nardil ohne Probleme abgesetzt werden Es wurde seit einigen

Kundenfrage

Kann Nardil ohne Probleme abgesetzt werden? Es wurde seit einigen Wochen eingenommen ca. 35 mg
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Verhaltenstherapeut hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag !
Nardil ist ein irreversibler MAO-Hemmer, der eigentlich nur bei sehr schweren bzw. mit anderen Mitteln schlecht zu therapierenden Depressionen eingesetzt wird. Daher wäre ich sehr vorsichtig damit, diese Medikation ohne Wissen des behandelnden Arztes (bzw. ohne wirkliche Alternativen) abzusetzen.

Grundsätzlich kann man das Medikament natürlich absetzen. Ich würde aber nicht auf einmal damit aufhören, sondern die Dosis wöchentlich um 1 /3 reduzieren. Aber dies wirklich nur nach Rücksprache mit dem Arzt.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie