So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an privatpraxis.
privatpraxis
privatpraxis, Dr. Med.
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; die besondere Beachtung der Bedeutung der Psyche ist Teil meiner tägl.Arbeit
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
privatpraxis ist jetzt online.

Hallo, es ist kein scherz und eigentlich typisch klischeehaft

Kundenfrage

Hallo, es ist kein scherz und eigentlich typisch klischeehaft psycho , aber bei mir ist es so : bin sehr unattraktiv ( männlich ) , werde deswegen gemobbt , deswegen schon viele Arbeitsstellen ( gerade wieder gewechselt ) , nun in der Probezeit , aber kein Zeugnis bis jetzt von der letzten Arbeitsstelle ( heisst , ich sagte neuer Arbeitgeber möchte sich bitte beim letzten Arbeitgeber kundig machen ) , ansonsten gute bis mitelmässige Zeugnisse als Autolackierer mit Gesellenbrief . Ich seh mich als unterdurchschnittlich im Aussehen ( ist auch so ) und deswegen auch keinerlei Erfahrung bzw. Beziehung mit Mädchen früher sowie mit Frauen jetzt ! Grosse Schüchternheit schon immer hat und wird mein Leben wohl bestimmen . Hab gerade sehr sehr sehr grosse Angst , dass ich Probezeit nicht überstehe ( bin jetzt 44 Jahre ) und mach meinen Job seit der Lehre eigentlich sehr gerne , aber fühl mich den anderen neuen Kollegen erneut ausgeliefert..hab keine Verwandten und leb allein (fr.Pfl.-familie
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  privatpraxis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo lieber Ratsuchender,

Sie haben eine unzweckmäßige Selbsteinschätzung. Ist Ihnen schon mal aufgefallen,was für hässliche Männer oft die tollsten Frauen haben? Die sind nicht attraktiv vom Aussehen her, da ist was anderes im Spiel.
Dieses Andere hängt mit dem zusammen, wie sie von anderen wahrgenommen werden.
Bis her ist es bei Ihnen so, dass Sie nicht so wahr genommen werden, wie Sie wirklich sind: nämlich absolut einmalig. Es gibt auf der ganzen Welt niemanden, der so ist, wie Sie sind. Was glauben Sie, wie vielen Menschen es so geht wie Ihnen- UNZÄHLIGEN!
Für jeden gibt es andere Menschen, die ihn lieben können, die eine empfindsame und verletzte Seele erkennen können. Frauen werden mit Herz und nicht mit Aussehen erobert.
Aber Sie trauen sich nicht Gefühle zu zeigen, weder Kollegen, noch anderen Menschen.
Also, was ist zu tun?
Bitte lassen Sie sich in der Apotheke folgende "Bachmittel"Mischung herstellen:
Gentian, Mimulus und Larch; hiervon nehmen Sie 4X4 Tr. täglich.
Gleichzeitig holen Sie sich Hypericum Urtinktur (Ceres); davon 3x 5 Tr. am Tag.

Diese Mittel helfen Ihnen sich besser "drauf" zu fühlen, die pessimistische Grundstimmung nachhaltig zu verändern. ..und dann:
Raus aus der Bude, ab in ein Fitnessklub; dort machen Sie Bekanntschaften an der Getränkebar oder noch gemeinsam auf ein Bierchen gehen. Zudem schüttet das körperliche Training "Glückshormone" aus und Sie werden die Erfahrung machen, dass langsam über Kameradschaft Freundschaften entstehen.
Dann ein Flirtkurs besuchen, dort treffen Sie nur Schüchterne, die alle Ihr Problem haben... also handeln Sie nach folgender Weiheit: "wenn Sie etwas erleben wollen, dass Sie noch nie erlebt haben (Anerkennung, Freundschaft), müssen Sie etwas tun, was Sie noch nie getan haben"

Geben Sie bei der passenden Psychologensuche nicht auf- Sie können bei verschiedenen Therapeuten kostenlose Probegespräche haben.
Eine Überweisung dahin, bekommen Sie dann auch nachträglich, sodass diese Hilfe von der Kasse bezahlt werden wird; möglicherweise müssen Sie kurz in Vorleistung treten. Sie sind es allemahl wert, dass Ihnen geholfen wird.
Ich glaube an Sie

Ähnliche Fragen in der Kategorie Psychiatrie