So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. St. Be...
Dr. med. St. Berghem
Dr. med. St. Berghem, Arzt
Kategorie: Psychiatrie
Zufriedene Kunden: 159
Erfahrung:  15 Jahre Erfahrung in stationärer psychosomatischer Rehabilitation Erwachsene und Kinder
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychiatrie hier ein
Dr. med. St. Berghem ist jetzt online.

Unser 18j hriger sohn steht ein Jahr vor dem Abitur, m chte

Kundenfrage

Unser 18jähriger sohn steht ein Jahr vor dem Abitur, möchte die Schule abbrechen, weil er Depressionen hat und starke Zwänge. Er hat eine erfolglose Therapie hinter sich und verweigert nun jegliche Behandlung. Manchmal ist er m.E. suizidgefährdet. Was kann ich tun? ich bin am Ende.

Danke.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Psychiatrie
Experte:  Verhaltenstherapeut hat geantwortet vor 7 Jahren.
HalloCustomer!

Welche Art von Behandlung erfolgte bisher ?
Psychotherapie (und wenn ja welche) ?
Medikamente ?

Ich habe (leider) in unserer Klinik häufig ähnlich gelagerte Probleme zu lösen, da wir viele junge Erwachsene (allerdings mit ADHS) behandeln. Wichtig wäre zu klären, wie die Schule zu seinem Problem steht und welche Unterstützung er dort bekommen könnte. Und er benötigt Skills = Fertigkeiten, die ihm ermöglichen mit seiner Stimmungsproblematik umzugehen.

Wo wohnen Sie denn ?