So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Programmierung
Zufriedene Kunden: 5
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Programmierung hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Ich habe windows XP SP3 installiert und es starten drei programme

Kundenfrage

Ich habe windows XP SP3 installiert und es starten drei programme mit der Fehlermeldung ...hat ein problem verursacht und muss beendet werden
geigt es hier eine lösung?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Programmierung
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

was wird denn genau gestartet und wann passiert das?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


Ich starte Austria codex


 


es erscheint der startbildschirm


 


dann kommt die ober beshriebene meldung


 


damit ist das programm beendet


 

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

das Programm kenne ich nicht aber in Ordnung. Tritt das nur bei diesem auf oder auch bei anderen? Haben Sie eine Installations CD / Datei von diesem Programm? Wenn ja, könnte ich eine Möglichkeit heraus suchen. Es wäre allerdings ein wenig Handarbeit. Ich müsste also wissen, ob das nur bei diesem Progamm passiert oder Sie auch andere Probleme mit Windows XP haben. Dann stelle ich Ihnen umgehend eine Lösung zur Verfügung.

Gruss Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

ich schlage Ihnen folgendes Vorgehen vor: Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Die Testphase kann abgelehnt werden danach den Anweisungen folgen Quickscan reicht erst einmal. Evtl. muss der PC einmal neu gestartet werden. Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht. Danach sollten Sie nutzlose und damit unnötige Software deinstallieren das wäre vorallem:

- TuneUp Utilities
- alles, was Uniblue enthält
- alle möglichen Toolbars
- RegistryBooster
- DriverScan
- Babylon
- RegScan
- ASK

Hinweis: Falls eines der o.a. auch auftaucht, bitte löschen Sie es. Die o.a. Programme sind sog. Nutzlos Programme die das System eher beschädigen und bei den meisten Usern ist mindestens eines davon zu finden. Das gleiche gilt auch für "Austria Codex" es müssen alle Reste entfernt werden.

Am besten und einfachsten geht das mit dem sog. Revo Uninstaller:

http://www.chip.de/downloads/Revo-Uninstaller_27291156.html

Das Prgoramm runterladen, installieren und starten. Dann das jeweilige Programm > Programm: Rechtsklick > Uninstall > Modus "Gefahrlos" > den Anwesiungen folgen. Bitte auch alle Datei- und Registryreste löschen lassen. Sie müssen danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden.

Jetzt: Windowstaste+R > cmd > OK und geben Sie folgende Befehle ein:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Sie können alternativ auch das folgende Programm verwenden, um das Dateisystem zu prüfen:

http://www.chip.de/downloads/CheckDrive-2012_35452601.html

Danach den Befehl:

sfc /scannow

eingeben. Windows wird versuchen, defekte Systemdateien zu reparieren. Prüfen Sie einmal, ob Ihre Festplatte noch vollständig intakt ist das können Sie mit dem folgenden Programm tun:

http://www.chip.de/downloads/CrystalDiskInfo_32778794.html

Zum Schluss: Internet Explorer starten > Extras > Internet Optionen > Register Erweitert > zuurücksetzen (alles) > OK. Den Internet Explorer neu starten und den Answeiungen folgen. Fehlende Plugins werden später automatisch neu installiert. Internet Explorer jetzt wieder beenden.

Zu guter letzt navigieren Sie hier her: Start > Systemsteuerung > Windows Firewall > links "Standard wiederherstellen".

Bereinigen Sie den Autostart: Windowstaste+R > msconfig > OK

Register Systemstart: Folgendes kann dort abgeschaltet werden.

- Java
- Google
- Adobe
- Reader
- Office
- Toolbars

d.h. Haken jeweils raus. Damit wird der Systemstart deutlich beschleunigt die o.a. Programme suchen ohne hin nach einem Start selbständig nach Updates d.h. sie müssen nciht extra mit hochfahren und können ggf. wieder aktiviert werden.

Zum Schluss den PC einmal neu starten und installieren Sie dann Ihr Programm "Austria Codex" einmal neu.

Bitte teilen Sie mir doch das Ergebnis mit und lesen Sie auch meine erneute Antwort. Dies ist wichtig damit wir das Problem lösen und den Vorgang abschließen können.

Gruss Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

konnten Sie etwas erreichen? Notfalls wäre ich bereit, eine Fernwartung zu machen. Das ginge im Zweifel schneller.

 

Falls Sie eine Fernwartung durchführen lassen möchten gehen Sie bitte auf www.teamviewer.de > auf den Link "an Fernsteuerung teilnehmen" klicken und den Download > auf dem Desktop speichern > dann ausführen / installieren > starten und dann zeigt das Programm folgfendes an:

Unten links "Teilen Sie Ihrem Partner bitte folgende ID und Kennwort mit" die ID bitte wie folgt hier her posten:

123 456 789

die LEERZEICHEN in der ID sind wichtig, sonst sehe ich die ID nicht das Kennwort benötige ich ebenfalls, es sieht so aus: 1234 (ID und Kennwort sind hier nur Beispiele). Die Verbindung ist einmalig und verchlüsselt. Das ginge sehr viel einfacher.

Gruss Günter

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


Ich würde gerne eine fernwartung durchführen lassen


 


bin aber erst morgen den ganzen tag zu Hause beim Computer


 


 


 

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ok dann machen wir das morgen in aller Ruhe wie gesagt, den TeamViewer downloaden > installieren > starten (gestartet lassen) ID/Kennwort hier her posten vobei die ID so notiert werden muss: 123 456 789 die Leerzeichen sind wichtig. Ich bin morgen ab 10 h wieder hier online.

Gruss Günter