So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Programmierung
Zufriedene Kunden: 5
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Programmierung hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Mein neuer Drucker (Epson AccuLaser C1700) wird von meiner

Kundenfrage

Mein neuer Drucker (Epson AccuLaser C1700) wird von meiner alten SUSE 11.1 nicht über yast erkannt. Wie kann ich den Drucker einbinden?

Gruß, XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Programmierung
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

wie es aussieht leider gar nicht da dieser Drucker nicht unter Linux funktioniert und zwar grundsätzlich unter gar keiner Linux Variante. Epson unterstützt das nicht und wird es auch nicht. Angeblich soll ein Linux Treiber funkionieren:

"Komica Minolta/ Magicolor 1600w"

Man soll hier das ICM-Farbprofil nutzen. Ob das klappt kann ich Ihnen jedoch nicht sagen. Generell sind Multifunktionsgeräte unter Linux nicht verwendbar oder nur sehr eingeschränkt das gilt für alle Linux Varianten und für alle Hersteller Alternativen gibt es nicht und wird es wohl auch nicht geben, da von Seiten der Hersteller kein Interesse besteht nur Microsoft Windows wird vollständig unterstützt.

Gruss Günter