So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr-Ing-Singer.

Dr-Ing-Singer
Dr-Ing-Singer, Dr. -Ing.
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 49
Erfahrung:  Master of Engineering and Computer Science und Diplomingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik
61769379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Programmierung hier ein
Dr-Ing-Singer ist jetzt online.

Aufgabe 2: Verteilt gespeicherte Zahl Die Java-Datentypen

Kundenfrage

Aufgabe 2: Verteilt gespeicherte Zahl
Die Java-Datentypen byte, short, int und long sind hinsichtlich ihres Wertebereichs sehr
unterschiedlich. Der größtmögliche Wert von byte beträgt 127 wohingegen eine long-Variable
Größenordnungen von bis zu 1018 darstellen kann.
Entwickeln Sie ein Java-Programm, das eine einzige ganze Zahl derart speichert, dass der Wert je
nach Größe auf Variablen unterschiedlichen Typs als Summanden aufgeteilt wird. Für kleine Werte
sollen auch nur Variablen mit kleinem Wertebereich genutzt werden. Variablen mit größerem
Wertebereich sollen erst dann zur Restspeicherung genutzt werden, wenn der Wertebereich der
nächst-kleineren Variable gänzlich ausgeschöpft ist. Benutzen Sie dazu folgende 4 Variablen:
byte byteValue;
short shortValue;
int intValue;
long longValue;
Beispiele:
103 = 103[byte] + 0[short] + 0[int] + 0[long]
142 = 127[byte] + 15[short] + 0[int] + 0[long]
79562 = 127[byte] + 32767[short] + 46668[int] + 0[long]
Als Test soll das Programm wiederholt positive Integer Zahlen einlesen können (Input.readInt())
und die jeweilige Summe aller bisher eingegebenen Zahlen intern entsprechend speichern. Nach
jeder Eingabe soll neben der Summe auch die interne Repräsentation ausgegeben werden. Sobald
der Benutzer einen Wert von 0 oder weniger eingibt soll das Programm beendet werden. Da die
Benutzereingabe jeweils nur eine maximale Größenordnung von 109 haben kann und die maximal
speicherbare Größenordnung hingegen bei 1018 liegt, kann es in der Praxis zu keinem
Summenüberlauf kommen.
Die Benutzerinteraktion könnte folgendermaßen aussehen:
Geben Sie positive ganze Zahlen zur Summenbildung ein:
10
10[byte] + 0[short] + 0[int] + 0[long] = 10
595
127[byte] + 478[short] + 0[int] + 0[long] = 605
28000
127[byte] + 28478[short] + 0[int] + 0[long] = 28605
6000
127[byte] + 32767[short] + 1711[int] + 0[long] = 34605 XXXXXXXXXX
127[byte] + 32767[short] + XXXXXXXXXX int] + 0[long] = XXXXXXXXXX XXXXXXXXXXX
Not a valid int, please try again: XXXXXXXXXX
127[byte] + 32767[short] + XXXXXXXXXX int] + XXXXXXXXX long] = XXXXXXXXXX
0
QUIT!
Hinweis:
􀂃 Vergessen Sie nicht beim lokalen Zwischenspeichern der Summe bzw. ggf. bei der Ausgabe
alle Summanden auf (long) zu casten:
long sum = ((long)byteValue+(long)shortValue+(long)intValue+longValue);
Wichtige Anmerkungen zur Übung:
􀂃 Für Benutzereingaben (read-Operationen) ist (bis inkl. Übung 5) zwingend die Input-Klasse
zu verwenden. Die Klasse steht zum Download im „Begleitmaterialordner zur LVA“ bereit.
􀂃 Formatieren Sie Ihre Ausgabe der Programme so, dass diese den gegebenen Auszügen aus den
Programmabläufen aus der Übungsangabe entsprechen.
􀂃 Geben Sie für jede Aufgabe folgendes ab:
a) Lösungsidee (textuell)
b) Quelltext (Java-Programm inklusive Kommentaren)
c) Testplan (zum Testen der Grenzen und Sonderfälle des Programms)
d) Ausgabe des Programms für die Testfälle aus dem Testplan
􀂃 Achten Sie bei der Implementierung besonders auf die Verwendung adäquater Datentypen, die
Überprüfung der Benutzereingaben und die Ausgabe von Fehlermeldungen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Programmierung
Experte:  Dr-Ing-Singer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Avin,

das ist eine größere Aufgabe. Bis spätestens wann brauchen Sie den Java-Code und wieviel € wären Sie bereit dafür auszugeben?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
naja.....bis sonntag......und wie wäre mit 50€........
Experte:  Dr-Ing-Singer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sonntag Abend ist ok, aber der Code ist komplizierter und aufwändiger als Datumzerlegung oder Temperaturumrechnung. Unter 150€ kann ich das nicht machen. Wenn Sie einverstanden sind, senden Sie mir bitte die in der Aufgabe angesprochene Input-Klasse. "Die Klasse steht zum Download im „Begleitmaterialordner zur LVA“ bereit."
Dr-Ing-Singer, Dr. -Ing.
Kategorie: Programmierung
Zufriedene Kunden: 49
Erfahrung: Master of Engineering and Computer Science und Diplomingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik
Dr-Ing-Singer und weitere Experten für Programmierung sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich bin nicht zuhause werde heute abend bescheid geben .....muss ich schauen wieviel kann ich ausgeben.........

lg
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich habe überlegt .und ich schicke ihnen eine andere aufgabe bis Sonntag .....und ich versuche ab heute bis Sonntag die Verteilt gespeicherte Zahl sebe machen weil ich zeit habe......und wenn nicht geht dann werde ich Sie mir helfen ............


Aufgabe 1: Zahlenübersetzung
Entwickeln Sie ein Java-Programm, das als Eingabe eine nicht-negative ganze Zahl zwischen 0 und
999 entgegennimmt und diese in das korrespondierende deutsche Wort übersetzt.
Die Interaktion könnte (bei mehrmaligem Programmaufruf) in etwa folgendermaßen aussehen:
Geben Sie eine beliebige Zahl ein (0-999): 385
dreihundertfünfundachtzig
Geben Sie eine beliebige Zahl ein (0-999): 1
eins
Geben Sie eine beliebige Zahl ein (0-999): 20
zwanzig
Geben Sie eine beliebige Zahl ein (0-999): 1500
UNGÜLTIGE EINGABE!
Geben Sie eine beliebige Zahl ein (0-999): 607
sechshundertsieben
Geben Sie eine beliebige Zahl ein (0-999): 930
neunhundertdreißig
Geben Sie eine beliebige Zahl ein (0-999): 400
vierhundert
Geben Sie eine beliebige Zahl ein (0-999): 12
zwölf
Versuchen Sie zunächst die Logik der deutschen Zahlenaussprache zu verstehen und insbesondere
auch die Sonderfälle zu erkennen. Entwickeln Sie Ihre Lösungsidee dahingehend, dass alle
möglichen Zahlen durch Aneinanderreihung von „Zifferworten“ sowie dem Bindewort „und“
gebildet werden können. Das Programm ist im Wesentlichen durch mehr oder weniger komplexe
Fallunterscheidungen basierend auf der eingegebenen Zahl realisierbar.
Hinweise:
Lesen Sie die Zahl mittels Input.readInt() ein. Um die Einer-, Zehner- bzw. Hunderterstelle
der Zahl zu ermitteln können sollten Sie den arithmetischen Modulo-Operator (%) benutzen.
Es ist nicht nötig (allerdings natürlich erlaubt) die Ausgabe in einer Zeichenketten-Variable
zwischen zu speichern. Die Ausgabe ist für alle möglichen Fälle durch Aneinanderreihung
von System.out.print()-Aufrufen realisierbar.
Geben Sie für jede Aufgabe folgendes ab:
a) Lösungsidee (textuell)
b) Quelltext (Java-Programm inklusive Kommentaren)
c) Testplan (zum Testen der Grenzen und Sonderfälle des Programms)
d) Ausgabe des Programms für die Testfälle aus dem Testplan
Achten Sie bei der Implementierung besonders auf die Verwendung adäquater Datentypen, die
Überprüfung der Benutzereingaben und die Ausgabe von Fehlermeldungen

mfg

Ändern
Experte:  Dr-Ing-Singer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok. Gute Idee! Für diese Aufgabe brauche ich ca. 2 Stunden. Ich kann Ihnen den Java-Code mit Kommentaren bis Sonntag Abend für 75€ bereitstellen.
Dr-Ing-Singer, Dr. -Ing.
Kategorie: Programmierung
Zufriedene Kunden: 49
Erfahrung: Master of Engineering and Computer Science und Diplomingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik
Dr-Ing-Singer und weitere Experten für Programmierung sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
graphicWichtige Anmerkungen zur Übung:
Für Benutzereingaben (read-Operationen) ist (bis inkl. Übung 5) zwingend die Input-Klasse
zu verwenden. Die Klasse steht zum Download im „Begleitmaterialordner zur LVA“ bereit.
Formatieren Sie Ihre Ausgabe der Programme so, dass diese den gegebenen Auszügen aus den
Programmabläufen aus der Übungsangabe entsprechen.
graphic Geben Sie für jede Aufgabe folgendes ab:
a) Lösungsidee (textuell)
b) Quelltext (Java-Programm inklusive Kommentaren)
c) Testplan (zum Testen der Grenzen und Sonderfälle des Programms)
d) Ausgabe des Programms für die Testfälle aus dem Testplan
􀂃 Achten Sie bei der Implementierung besonders auf die Verwendung adäquater Datentypen, die
Überprüfung der Benutzereingaben und die Ausgabe von Fehlermeldungen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich will die Input klasse per zip schicken aber es geht nicht
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Attachment: 2011-11-10_234342_swe1.03.zip

jetzt glaube habe ich die inpute klasse gesendet

 

Experte:  Dr-Ing-Singer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Nur schnell für Zwischendurch:

 

Das Ackerfeld eines Bauern hat einen Umfang von 440cm . An einer Seite muss der zaun ausgetauscht werden. wie lang muss der neue Zaun für eine Seite des Ackerfeldes sein
bitte schnelle antwort??

 

Das hängt davon ab, welche Form sein Ackerfeld hat, quadratisch, rechteckig, kreisförmig etc.. Ist das Ackerfeld quadratisch mit a=110cm=1,1m Kantenlänge, so braucht eine Seite 110cm Zaun. Das Ackerfeld ist extrem klein.

 

Die Antwort auf die Programieraufgabe kommt heute Abend.

Dr-Ing-Singer, Dr. -Ing.
Kategorie: Programmierung
Zufriedene Kunden: 49
Erfahrung: Master of Engineering and Computer Science und Diplomingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik
Dr-Ing-Singer und weitere Experten für Programmierung sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich weiß ,es ist die aufgabe gar ned so schwer aber problem ist .form ist unbekannt.......aber ok
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gutenabed;
wollte mal fragen wielange dauert diese Aufgabe 1: Zahlenübersetzung

mfg
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Aufgabe 2: Verteilt gespeicherte Zahl
Die Java-Datentypen byte, short, int und long sind hinsichtlich ihres Wertebereichs sehr
unterschiedlich. Der größtmögliche Wert von byte beträgt 127 wohingegen eine long-Variable
Größenordnungen von bis zu 1018 darstellen kann.
Entwickeln Sie ein Java-Programm, das eine einzige ganze Zahl derart speichert, dass der Wert je
nach Größe auf Variablen unterschiedlichen Typs als Summanden aufgeteilt wird. Für kleine Werte
sollen auch nur Variablen mit kleinem Wertebereich genutzt werden. Variablen mit größerem
Wertebereich sollen erst dann zur Restspeicherung genutzt werden, wenn der Wertebereich der
nächst-kleineren Variable gänzlich ausgeschöpft ist. Benutzen Sie dazu folgende 4 Variablen:
byte byteValue;
short shortValue;
int intValue;
long longValue;
Beispiele:
103 = 103[byte] + 0[short] + 0[int] + 0[long]
142 = 127[byte] + 15[short] + 0[int] + 0[long]
79562 = 127[byte] + 32767[short] + 46668[int] + 0[long]
Als Test soll das Programm wiederholt positive Integer Zahlen einlesen können (Input.readInt())
und die jeweilige Summe aller bisher eingegebenen Zahlen intern entsprechend speichern. Nach
jeder Eingabe soll neben der Summe auch die interne Repräsentation ausgegeben werden. Sobald
der Benutzer einen Wert von 0 oder weniger eingibt soll das Programm beendet werden. Da die
Benutzereingabe jeweils nur eine maximale Größenordnung von 109 haben kann und die maximal
speicherbare Größenordnung hingegen bei 1018 liegt, kann es in der Praxis zu keinem
Summenüberlauf kommen.
Die Benutzerinteraktion könnte folgendermaßen aussehen:
Geben Sie positive ganze Zahlen zur Summenbildung ein:
10
10[byte] + 0[short] + 0[int] + 0[long] = 10
595
127[byte] + 478[short] + 0[int] + 0[long] = 605
28000
127[byte] + 28478[short] + 0[int] + 0[long] = 28605
6000
127[byte] + 32767[short] + 1711[int] + 0[long] = 34605 XXXXXXXXXX
127[byte] + 32767[short] + XXXXXXXXXX int] + 0[long] = XXXXXXXXXX XXXXXXXXXXX
Not a valid int, please try again: XXXXXXXXXX
127[byte] + 32767[short] + XXXXXXXXXX int] + XXXXXXXXX long] = XXXXXXXXXX
0
QUIT!
Hinweis:
Vergessen Sie nicht beim lokalen Zwischenspeichern der Summe bzw. ggf. bei der Ausgabe
alle Summanden auf (long) zu casten:
long sum = ((long)byteValue+(long)shortValue+(long)intValue+longValue);
Wichtige Anmerkungen zur Übung:
Für Benutzereingaben (read-Operationen) ist (bis inkl. Übung 5) zwingend die Input-Klasse
zu verwenden. Die Klasse steht zum Download im „Begleitmaterialordner zur LVA“ bereit.
Formatieren Sie Ihre Ausgabe der Programme so, dass diese den gegebenen Auszügen aus den
Programmabläufen aus der Übungsangabe entsprechen.
Geben Sie für jede Aufgabe folgendes ab:
a) Lösungsidee (textuell)
b) Quelltext (Java-Programm inklusive Kommentaren)
c) Testplan (zum Testen der Grenzen und Sonderfälle des Programms)
d) Ausgabe des Programms für die Testfälle aus dem Testplan
Achten Sie bei der Implementierung besonders auf die Verwendung adäquater Datentypen, die
Überprüfung der Benutzereingaben und die Ausgabe von Fehlermeldungen

ich habe selbe was versucht.es kommt für mich so kompliziert...und möchte auch die richtige lösung haben damit ich verstehen kann.........bitte bis montag abend
Ändern

Was passiert als nächstes?

  1. Die Experten arbeiten derzeit an Ihrer Antwort Sie werden über ein Update sowohl auf dieser Seite als auch per E-Mail benachrichtigt.
  2. Lesen Sie die Antwort Ihres Experten Stellen Sie Folgefragen sofern erforderlich.
  3. Klicken Sie bitte auf „Akzeptieren“, wenn Sie mit Ihrer Antwort zufrieden sind Für jede akzeptierte Antwort wird einem Experten ein Betrag gutgeschrieben.

Zufriedenheit garantiert!

Experte werden | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Impressum | Über uns
Experte:  Dr-Ing-Singer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

anbei das Programm für das Ausschreiben von Zahlen zwischen 1 und 999.

 

Attachment: 2011-11-13_202942_wrnum.zip

Dr-Ing-Singer, Dr. -Ing.
Kategorie: Programmierung
Zufriedene Kunden: 49
Erfahrung: Master of Engineering and Computer Science und Diplomingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik
Dr-Ing-Singer und weitere Experten für Programmierung sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr-Ing-Singer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Aus privaten Gründen kann ich Ihnen das gewünschte Programm "Aufgabe 2: Verteilt gespeicherte Zahl" bis Mittwochabend zukommen lassen. Da aber der Code komplizierter und aufwändiger ist als Datumzerlegung oder Temperaturumrechnung, kann ich es unter 150€ nicht machen. Wenn Sie einverstanden sind, sagen Sie mir bitte Bescheid.

Dr-Ing-Singer, Dr. -Ing.
Kategorie: Programmierung
Zufriedene Kunden: 49
Erfahrung: Master of Engineering and Computer Science und Diplomingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik
Dr-Ing-Singer und weitere Experten für Programmierung sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
bitte wenn gehts bis dinstag...nachmittag .und ich bin einverstanden mit 150€
Experte:  Dr-Ing-Singer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ok. Ich versuche das Programm so schnell bereitzustellen, wie ich kann. Da es sich dabei um eine größere Aufgabe und auch Summe handelt, bitte ich Sie um eine Anzahlung von 75€ (wie bisher).

Dr-Ing-Singer, Dr. -Ing.
Kategorie: Programmierung
Zufriedene Kunden: 49
Erfahrung: Master of Engineering and Computer Science und Diplomingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik
Dr-Ing-Singer und weitere Experten für Programmierung sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ok mache ich .....aber wie gesagt bis dinstag ..nachmittag ............sonst ist so spät...............für mich ...........
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
bitte bitte .storniere diese aufgabe..........ich mache selbe .jetzt weiß ich schon wie mann auf die lösungsidee kommt..............bitte entschuldige ..................ich habe schon 75€ ein anzahlung bezahlt aber .die brauche ich für eine andere aufgabe.....es ist kein probleme oder vielleicht können sie wieder zurückbuchen auf meine konto oder lassen für eine andere aufgabe..........

mfg
Experte:  Dr-Ing-Singer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ich habe die Aufgabe bis jetzt bearbeitet und lese jetzt (4:00h) ihre Nachricht. Nun ich habe die halbe Nacht programmiert um Ihnen das Programm so schnell wie möglich geben zu können. Das Programm ist bis auf Schließfunktion mit "0" Eingabe fertig. Bitte veranlassen Sie die Restzahlung.

Attachment: 2011-11-14_032625_numstor.zip

 

Dr-Ing-Singer, Dr. -Ing.
Kategorie: Programmierung
Zufriedene Kunden: 49
Erfahrung: Master of Engineering and Computer Science und Diplomingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik
Dr-Ing-Singer und weitere Experten für Programmierung sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr-Ing-Singer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok soweit. Machen Sie Fortschritte beim Programmieren? Wo liegen Ihre größten Probleme beim Verständnis? Wenn ich Ihnen helfen kann, fragen Sie einfach.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9762
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9762
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    11690
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8548
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7167
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PR/Prof.Nettelmann/2012-4-12_9146_Prof.AchimNettelmann2.64x64.jpg Avatar von Prof.Nettelmann

    Prof.Nettelmann

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    3755
    HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2174
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Programmierung