So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Göbharter.
Göbharter
Göbharter, n/a
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 232
Erfahrung:  10 Jahre Erfahrung mit VB, .NET, ASP und Grundlagen von PHP und objektorientiertes Programmieren
34184239
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Programmierung hier ein
Göbharter ist jetzt online.

In einem Formular klicke ich ein Feld ein, diese Feld wird

Kundenfrage

In einem Formular klicke ich ein Feld ein, diese Feld wird me me. in eine Variable zwischen gespeichert. jetz möchte ich die Variable des nächsten records des gleichen Feldes
auch abspeichern (movenext) aber mit movenext bekomme ich diese variable nicht.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Programmierung
Experte:  Göbharter hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

in welcher Programmiersprache und Umgebung programmieren SIe?

 

lg

 

 

Michael Göbharter

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
im Access
Experte:  Göbharter hat geantwortet vor 6 Jahren.

Wie sieht die aktuelle Tabellenstruktur aus auf die Sie zugreifen?

 

lg

 

 

 

Michael Göbharter

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Es handelt sich um eine normale Tabelle mit verschiedenen Feldern.

DasFormular ist ein endlos formular wo jeder record mit allen Feldern auf eine Zeile steht.

wenn ich dann im formular zbsp auf Zeile 4 bin, mit doppelcklick auf einem feld bin

soll mir der Prozess den inhalt des Feldes in ein variable A geben, sowie den Inhalt

des Feldes des nächsten records (Zeile 5) in die Variable B.

 

mit dem befehl rs.movenext passiert gar ncihts.

mfg

C.Hysek

Experte:  Göbharter hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

haben Sie das recordset erstellt?

 

Set db = CurrentDb()
Set rst = db.OpenRecordset("MyTable")

 

 

Do while Not rst.EOF
If rst![MyField] <> Something Then 'The real loop exit condition.
Exit Do
End If
' Rest of your code here.
rst.MoveNext
Loop

 

als Beispielcode....

 

lg

Ähnliche Fragen in der Kategorie Programmierung