So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an schraubendreher.
schraubendreher
schraubendreher, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Porsche
Zufriedene Kunden: 0
Erfahrung:  Mechaniker, Mechatroniker
61492095
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Porsche hier ein
schraubendreher ist jetzt online.

Beim 911 Jahrgang 1987 flackert das gelbe Kontrolllämpchen

Kundenfrage

Beim 911 Jahrgang 1987 flackert das gelbe Kontrolllämpchen im Tourenzähler hin und wieder beim fahren bei niederiger Tourenzahl.
Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Porsche
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Um das Problem genauer eingrenzen zu können, erbitte ich folgende Rückinformationen:

- Typschlüsselnummern aus dem Fahrzeugschein zu 2.1 und 2.2
- Tag der Erstzulassung
- Ich habe das Kombiinstrument des Fahrzeugs gerade nicht vor Augen - bitte beschreiben Sie das Symbol der gelben Leuchte bzw. ihr Aussehen genauer.

Attachments are only available to registered users.

Register Here



Vielen Dank im Voraus,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Herr Seipp


Ich habe die Antwort auf meine Frage selbst heraus gefunden.


Der Porsche wurde aus den USA importiert. Bei diesen Fahrzeugen wurde wegen Emmissionsbestimmungen eine Schaltzeitpunktanzeige in Form einer dreieckigen Anzeigelampe im Tourenzähler eingebaut.


Sie leuchtet im 2.3.4. Gang auf beim beim optimalen Schaltzeitpunkt. Im 5. Gang passiert das nicht mehr.


Lösung mann kann das ignorieren oder das Lämpchen ausbauen.


Freundliche Grüsse


Peter Graf