So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Porsche
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Porsche hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Ich wuerde mir gerne einen Cayenne od Cayenne S BJ 2005-2008,

Kundenfrage

Ich wuerde mir gerne einen Cayenne od Cayenne S BJ 2005-2008, ca. 80-120k KM kaufen.

-was sind bei diesen BJ und KM die typischen Schwachstellen?
-worauf sollte ich beim Kauf achten?
-haendlerkauf keine Option (bin in dubai)
-was sind bei den km die absehbaren groesseren Reparaturen und was kosten die ungefaehr?

Vielen Dank!
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Porsche
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

So pauschal kann man das nicht beantworten -

tendieren Sie eher zu einem Benziner oder einem Diesel?
(In Dubai vermutlich eher ein Benziner nehme ich an?)

Was in jedem Fall bei der von Ihnen angebenen Laufleistung zu prüfen sind: Bremsscheiben / Beläge, Stabilisatorgummis und Pendelstützen, wo vorhanden ist der Zahnriemen auszutauschen.

Sofern Automatik an Bord ist: Sind die Wartungen eingehalten worden, ist bei 60.000 km das Getriebeöl ausgetauscht worden?


Haben Sie schon ein bestimmtes Fahrzeug im Fokus, gibt es zu diesem eventuell ein Inserat das ich mir anschauen könnte?


Vielen Dank für Ihre möglichst detailierten Rückinfos!


S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Vor-Ort Fahrzeugdiagnose aller Systeme
Unfallgutachten
Youngtimer / Oldtimer Begutachtungen
Restaurationsgutachten- / Begleitung
Fahrzeugbewertung
Gebrauchtwagenkaufberatung
Reparaturgutachten
Motor- / Getriebeschäden


www.svbs-gutachten.de
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo!

Ich habe im Moment noch kein konkretes Fahrzeug im Auge.
Die Frage ist ob es irgendwelche bekannten Schwachstellen oder Fehler gibt die bei ca. 80-120km oder bei den BJ 2005-2008 auftauchen.
Stehen bei 80-120km irgendwelche größeren Service an? (Zahnriemen, etc..)?

Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

wie schon gesagt:

Bei der gennannten Laufleistung steht die Bremsanlage an erster Stelle. Eine Bremsscheibe kostet um die 300 Euro, bei Laufleistungen ab 80.000 km ist davon auszugehen, dass die Bremsanlage verschlissen ist und ein nicht ganz preiswerter Austausch von Bremsscheiben und Bremsbelägen erforderlich wird - hier ist mit Kosten von gut 1.800,00 € für alle vier Bremsen zu rechnen. (Porsche Originalteile)

Die Motoren verfügen alle über Steuerketten bzw. Stirnradantrieb - hier ist also keine Wartung erforderlich. Beim Touareg gilt das analog - hier hat nur der 4.2 Liter Benziner einen Zahnriemen der bei 120.000 Km zu ersetzen ist.

Wenn der Wagen mit Kurvenlicht ausgestattet ist bitte prüfen ob dieses auch funktioniert - gerne gehen hier die Verstelleinheiten kaputt - ein neuer Scheinwerfer ist für gute 1.100,00 zu haben.

Im Großen und Ganzen ist der Cayenne wie auch der Touareg ein recht solides Fahrzeug, es sind aber die unterschiedlichsten Ausfälle der elektronischen Helferlein bekannt - daher bitte alle Funktionen und Austattungen auf Funktion prüfen. Unbedingt den Fehlerspeicher abfragen lassen, auch wenn keine Warnleuchte aktiv ist.!

Wenn es ein Turbo-Motor sein soll, genau darauf achten, ob der Lader pfeifende Geräusche beim Beschleunigen von sich gibt. Achten Sie beim Kaltstart darauf, ob für einige Sekunden ein Rasseln aus dem Bereich der Steuerkette zu hören ist.
Wenn dies der Fall ist liegt ein Problem mit der Steuerkette oder der Spannvorrichtung vor.

Wurde das Fahrzeug im Gelände bewegt - was in Dubai durchaus anzunehmen ist - unbedingt gründlichst von unten auf Beschädigungen prüfen. Sind alle teile des Antriebsstrangs dicht, tritt nirgendwo Öl aus, sind nirgendwo Spuren vom Aufsetzen zu erkennen?

Kaufberatungen aus der Ferne sind immer so eine Sache - jeder Gebrauchtwagen ist anders weil jeder Vorbesitzer anders mit ihm umgegangen ist - eine wirklich nachhaltige Prüfung ist nur vor Ort am "lebenden Objekt" möglich. Gerade bei einem technisch so hochkomplexen Fahrzeug wie einem Cayenne / Touareg muß ein potentieller Kaufkandidat individuell vor Ort von einem Fachmann begutachtet werden.

Sehr gerne biete ich Ihnen meine Dienste an.

Mit freundlichen Grüßen,


S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Vor-Ort Fahrzeugdiagnose aller Systeme
Unfallgutachten
Youngtimer / Oldtimer Begutachtungen
Restaurationsgutachten- / Begleitung
Fahrzeugbewertung
Gebrauchtwagenkaufberatung
Reparaturgutachten
Motor- / Getriebeschäden


www.svbs-gutachten.de

Ähnliche Fragen in der Kategorie Porsche