So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KFZ-Online.
KFZ-Online
KFZ-Online, Kfz-Meister
Kategorie: Porsche
Zufriedene Kunden: 1689
Erfahrung:  Lehrgänge: Gaseinbau & Wartung, Elektronik
60016445
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Porsche hier ein
KFZ-Online ist jetzt online.

Hallo, habe einen Porsche 944 Bj 1985 mit einem Automatikgetriebe.

Kundenfrage

Hallo,

habe einen Porsche 944 Bj 1985 mit einem Automatikgetriebe. der Porsche lief ein paar Tage nicht da ich Probleme mit der Verteilerkappe hatte. Als ich das Auto dann wieder bewegen wollte rastete am Getriebe kein Gang ein. Seilzug zum Schalten ist OK. Seilzug vom GaspedaL zu Getriebe ist auch Ok.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Porsche
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 6 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Sehr wahrscheinlich haben Sie ein Problem mit der Getriebemechanik selbst, sofern die kontrollierten Züge alle fehlerfrei sind. Das Problem ist, dass die übrigen Fehlerquellen alle innerhalb des Getriebes ansässig sind, wie zB gerissene Bremsbänder, verklemmte Schaltmuffen oder abgenutzte Verzahnungen die den Defekt hervorrufen können. Der Auftritt des Fehlers ist recht außergewöhnlich, aber es könnte auch ein Defekt der aus mangelnder Schmierung resultiert aufgetreten sein. Als erstes sollte definitiv der Getriebeölstand kontrolliert werden. Sollte der Fehler so einfach nicht zu beheben sein, so sollte aus Kostengründen ein komplettes Audi100 Getriebe zum Tausch verbaut werden, da ein Öffnen des Getriebes mit folgender Reparatur meist unwirtschaftlicher ist.

Mit freundslichem Gruß, Thomas

Selbstverständlich helfe ich auch nach einem Klick auf Akzeptieren kostenlos weiter, so dass Ihnen keinerlei Folgekosten entstehen, falls noch Fragen offen bleiben sollten, oder neue Fragen entstehen.