So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Giuseppe8018.
Giuseppe8018
Giuseppe8018, Ingenieur
Kategorie: Peugeot
Zufriedene Kunden: 1513
Erfahrung:  Fahrzeugdiagnose, OBD-Diagnose, Motorenüberholung
90789684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Peugeot hier ein
Giuseppe8018 ist jetzt online.

Mein207cc-Dach öfnet/schloss nicht mehr - Fehleranzeige:

Kundenfrage

Mein207cc-Dach öfnet/schloss nicht mehr - Fehleranzeige: Dachhydraulik defekt, Ausgae von Fachwerkstatt nachAuslesen des Fehlers: Hydraulikpumpe muss getausch werden, ca. 1300€ - ich liess ein gebrauchtes aber überholtes Aggregat einbauen - nach ca. 6 Wochen: Dach funktioniert 1x, dann wieder gar nicht bzw. minimales Fensterunterfahren bevor sich nichts mehr tut
Anzeige im Display: Schiebedeach defekt!! beieinem Cabrio?!??! Kann das die Batteriekapazität sein, es ist noch die erste (der Wagen ist Bj 2009) Ich hoffe auf Ihre Hilfe, die Fachfreundlichen scheinen nur durch Raten (Ausschlussverfahren,bzw. tauschen was geht-irgendetwas muss es ja sein) eine Lösung zu finden (diesedurfinden nur eine Lösung durch Raten
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Peugeot
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Entschuldigen Sie für die lange Wartezeit!

Wurde der fehlerspeicher nochmal ausglesen, bei dem aktuellen Fehler?

Die Batteriespannung kann so ein Symptom vorrufen, jedoch nur dann, wenn im Fehlerspeicher nicht ein andere Hinweis vorhanden ist, was die Hydraulik beschreibt. Bei so einem Fahrzeug kommt öfters vor, dass die Batterie nicht nicht länger als 3 Jahren hält, aufgrund der hohen elektischen Bedarf.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Vielen Dank für die schnellle Antwort, der Speicher wurde noch nicht erneut ausgelesen (allerdings steht imDisplay nun: Schiebedach defekt,vorher hiess es "Dachmechanik defekt" -
dass die Batteriespannung schuld sein sollte, könnte ich mir vorstellen - immerhin musste die Batterie noch nie getauscht werden (KFZ ist Baujahr 2009) .Damit stimmt Ihr Argument doch nicht mehr: "hält nicht länger als 3 Jahre wegen des hohen Bedarfs?!?!? Welche Batteriespannung muss denn anliegen? Ich würde das gern selbst prüfen; im übrigen gibt es auch eine Menge Microschalter (12 Stck) die die Dachsteuerung speisen; sind die einzeln prüf- bzw dem Fehlercode entnehmbar? -
Ich würde gern mit Sicherheit ausschließen können, das es sich um einen Steuerungsfehler, ein defektes Relais, einen Schalter oder sonst ein nierigpreisiges defektes Bauteil handelt, bevor ich mir nochmal erzählen lassen, dass die Hydraulik defekt ist.
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 1 Jahr.

Danke für die Nachricht!

Batteriepannung soll höher als 12 V ober bei 12 liegen, im Stand, und beim Starten darf nicht tiefer als 9 Volt senken. Wenn der Motor läuft, so ist eine Ladespannung von 13,5-14 V benötigt. Das Problem kommt nicht von der Spannugn, sondern dacvon, wenn der Wagen steht, und die alte Batteirie die Energie nicht richtig laden kann. Das kann nur mit Prüfgerät der Batterie gechechkt werden in einer Werkstatt. DIe Ladespannung kann passen, aber wenn die Batterie im Stand schneller als gewünscht die Energie verliert, so kann es dann beim Starten zu Störungen kommen, was dann die Meldung auslösen kann.

Fangen Sie bei einer Auslese des Fehlerspeichers an, da das System Ihnen das defekte Teil besagen kann. ( auch die Schalter wenn es daran liegen soll)

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Habe soeben erfahren, dass die Batterie nur noch zu 60% geladen ist, Austausch ist angeraten
Wie beurteilen Sie die Wahrscheinlichkeit, das es da Zusammenhänge gibt?
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 1 Jahr.

Danke für die Nachricht!

Die Wahrscheinlicheit ist mit der Aussage von der Batteriezustand höher, damit der Zusammenhang mit dem Dachproblem ist auch Wahrscheinlicher. Die Steuerteile sind auf Spannugsschankungen sensibel, melden bei Problemen oft "phantom"-Meldungen. Ich rate auch ein Ersetzten der Batterie!

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Customer/p>

Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen. Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !

Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,

zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.

Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der

TextBox ganz unten einfach fort.

Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Customer/p>