So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Diagnosty.
Diagnosty
Diagnosty, Sonstiges
Kategorie: Peugeot
Zufriedene Kunden: 543
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
64532552
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Peugeot hier ein
Diagnosty ist jetzt online.

hallo hab eine frage... meinem peugeot 206 wurde vor einem

Kundenfrage

hallo hab eine frage... meinem peugeot 206 wurde vor einem jahr auf der rechten seite
das hinterachsenlager und das hinterachsenschwinglager ausgetauscht.... jetzt wollte ich einen neuen tüv und der sagt das das querlenkerlager ausgeschlagen ist... darf das nach 20.000 km fahren mit den neuen teilen sein oder nicht?? was kann ich tun??freundlcihe grüsse s.woerz
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Peugeot
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.

Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

 

Generell ist ein ausgeschlagenes Lager nach 20.000 km recht unwahrscheinlich, da es sich aber um ein Verschleißteil handelt können Sie nicht viel tun, außer eine Kontrolle von einem anderen Gutachter durchführen zu lassen, um zu prüfen, ob das Lager tatsächlich ausgeschlagen ist. Sollte dem so sein, so haben Sie wahrscheinlich ein Montagsmodell erwischt, oder das Lager wurde fehlerhaft eingebaut bzw stand unter erhöhter Belastung. Sollten Sie das Lager erneut tauschen wollen, so können Sie auch auf günstige Zubehörlager ausweichen, da diese die gleichen Qualitätsmerkmale wie die Ersatzteile vom Fahrzeughersteller aufweisen. So wird die Reparatur deutlich günstiger.

 

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren" klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
......danke aber diese antwort wußte ich schon...
Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte(r) JustAnswer Kunde/in
vielen Dank für Ihre Anfrage,

ihre Frage ist ja was Sie tun können.

Wenn die Reperatur noch kein Jahr zurück liegt,haben Sie noch Gewährleistung.Liegt die Reperatur länger als ein Jahr zurück,dann haben Sie keine Gewährleistungsansprüche mehr an die Werkstatt und müssen sich wohl oder übel ein neues Lager einbauen.

Dies ist keine Rechtsberatung sondern Angaben die sich auf meine persönlichen Erfahrungen berufen.

----------------------------------------------------------------------------

Sollte Ihnen meine Antwort weiter geholfen haben bitte ich Sie die Antwort zu akzeptieren und eine Bewertung zu schreiben.
Ich werde Ihnen nach akzeptierter Antwort selbstverständlich weiterhin kostenfrei zur Verfügung stehen bis wir das Problem gemeinsam gelöst haben!