So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.
Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2141
Erfahrung:  Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

Bin vorige Woche auf der Treppe ausgerutscht und

Kundenfrage

bin vorige Woche auf der Treppe ausgerutscht und runtergefallen und diregt auf's rechte knie. Nun habe ich Schmerzen im Knie und in der kniekehle.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  frauenimsinn hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Morgen, das Knie sollte geröntgt werden, um z.B. einen Erguss auszuschliessen. Suchen Sie am besten heute noch Ihren Hausarzt auf. Viele Grüsse, U. Winkler

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
möchte mit einen Facharzt sprechen und nicht mit einen Frauenarzt.Und ich war schon beim Arzt und bin krankgeschrieben, aber es ist noch nicht besser.
Experte:  frauenimsinn hat geantwortet vor 1 Monat.

Dann stellen Sie es bitte in der entsprechenden Rubrik ein.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Entschuldigung aber das muss man doch lesen das das keine frauenarztfrage Ist, oder beantwortet jeder jede Frage?
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag, ich bin Facharzt für Orthopädie und helfe Ihnen gerne weiter.

Das Knie sollte gekühlt werden. Wahrscheinlich handelt es sich um eine Prellung. Aber um einen Bruch auszuschließen, sollte es geröntgt werden und von einem Orthopäden untersucht werden. Bei einem Gelenkerguss oder einem blutigen Gelenkerguss sollte das Blut abpunktiert werden. Haben Sie noch Fragen dazu, antworte ich gerne nochmals.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
war schon beim Arzt und hatte es auch gekühlt, ist schon eine Woche her, man sieht auch garnix an dem beim.Es tut nur unter der kniekehle weh und sticht ab und zu mal und halt vorn das knie.
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 1 Monat.

Ein Gelenkerguss kann 4 Wochen anhalten und macht Schmerzen in der Kniekehle. Wurde das Knie geröntgt? Schmerzen vorne an der Kniescheibe können auf einen Knorpelschaden der Kniescheibe hinweisen oder auf einen Bruch der Kniescheibe, wenn Sie direkt auf die Kniescheibe gefallen wären. In der Kniekehle kann es schmerzen, wenn das Knie verdreht wurde und dadurch ein Meniskusschaden am Hinterhorn entstanden ist. Alles das kann nur durch eine orthopädische Untersuchung geklärt werden und ggf. durch Röntgen oder eine Kernspintomografie. Das Kniegelenk ist ein kompliziertes Gelenk mit vielen Strukturen, sodass online keine Diagnose gestellt werden kann. Ich wünsche Ihnen gute Besserung. Bei Bedarf helfe ich gerne weiter und antworte nochmals. Alles Gute, Dr. Nowak

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
erstmal vielen Dank
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 1 Monat.

Gerne, bitte nicht vergessen, eine positive Bewertung mit 3 bis 5 Sternen abzugeben, danke.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
war beim MRT und würde mal ihre Auswertung hoffen
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
danke
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 11 Tagen.

Sie haben zwar bisher keine positive Bewertung abgegeben, sodass meine Bemühung bisher nicht honoriert wurde. Ich antworte Ihnen jedoch gerne, wenn ich danach mit einer positiven Bewertung der ohnehin geringen Zahlung von 7 Euro rechnen kann.

Ortho-Doc Nowi, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2141
Erfahrung: Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
Ortho-Doc Nowi und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Okey
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 10 Tagen.

Danke für die positive Bewertung. Die Verletzung ist doch größer, als anfangs gedacht. Es handelt sich jedoch um Mikrofrakturen, sodass nicht operiert werden muss. Eine andere Frage ist, ob etwas am teilweise eingerissenen vorderen Kreuzband gemacht werden muss. Es kommt darauf an, wie fest das Band noch bei der klinischen körperlichen Untersuchung ist und ob Sie noch sportlich unterwegs sind oder nicht. Das Band könnte allerdings auch irgendwann ganz durchreißen. Ob eine Bandplastik daher notwendig ist, kann nur der untersuchende Orthopäde oder Unfallarzt entscheiden an Hand des Befunde. Wegen der Mikrofrakturen muss das Knie erst einmal 4-6 Wochen entlastet werden. Gute Besserung, Ihr Dr. Nowak

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
was ist eine BandPlastik? habe eine knieorthese verschrieben bekommen.Was sind Mikrofrakturen und was meinen Sie mit entlastet. Was kann man dagegen tun, kühlen , oder
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 10 Tagen.

Mit Bandplastik bezeichnet man den Ersatz des gerissenen Kreuzbandes durch körpereigenes oder fremdes Gewebe. Mikrofrakturen sind im MRT sichtbare kleine Knochenbrüche im mm-Bereich. Mit Entlasten ist die Entlastung des Kniegelenks mit 2 Unterarmgehstützen gemeint, eben das Bein nicht belasten.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
hilft die knieorthese , die er mir verschrieben hat , etwas
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 10 Tagen.

Natürlich, aber sie kann kein Kreuzband ersetzen.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
vielen Dank erstmal
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 10 Tagen.

gerne geschehen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Hallo, hätte nochmal eine Frage, wegen der Mikrofrakturen im Knie nehme ich entzündungshemmende Tabletten, aber ich habe trotzdem noch Schmerzen im Knie, was kann man da noch tun
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 5 Tagen.

Außer Schonung, Entlastung und Schmerzmitteln kann man nichts tun. Die Heilung dauert 3 Monate. Akupunktur hilft auch gegen Schmerzen. Wenn Ibuprofen oder Diclofenac nicht ausreicht gibt es stärkere Schmerzmittel, z.B. Tramal, halbsynthetische Opioide, Morphin u.s.w., kann der Hausarzt aufschreiben.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Okey vielen Dank
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 5 Tagen.

Gerne geschehen und gute Besserung.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Danke
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 5 Tagen.

.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Tag.
hab bis jetzt Diclofenac tabletten genommen,die gestern alle geworden sind, kann ich da auch auf ibuflam wechseln oder soll ich mir die lieber noch mal aufschreiben lassen.
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 1 Tag.

Wenn Sie diese gut vertragen haben, können Sie sie nochmal aufschreiben lassen, aber als Magenschutz Omeprazol 20 mg/Tag dazu.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Tag.
Okey und wie lange kann man die überhaupt nehmen
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 12 Stunden.

Die Medikamente können sie solange nehmen, wie im Labor die Blutwerte (Thromobzyten, Erythrozyten, Leukos) sowie die Leber- und Nierenwerte (SGOT, SGPT, Gamma-GT, Kreatinin) in Ordnung sind und Sie kein Magengeschwür und keine Magen-Darmentzündungen haben.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Stunden.
danke��‍♀️