So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde-Duisb...
Orthopäde-Duisburg
Orthopäde-Duisburg, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1638
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde-Duisburg ist jetzt online.

Sehr geehrtes Ärzte-Team, habe seit mehreren Wochen starke

Kundenfrage

Sehr geehrtes Ärzte-Team, habe seit mehreren Wochen starke Schmerzen im rechten Oberarm. Diese treten ausschließlich in liegender Position auf bzw. wenn ich mit der rechten Hand/Arm z. B. auf meine linke Schulter herübergreife. Das Phänomen mit dem herübergreifen habe ich schon seit Jahren und merke ich nur unter der Dusche. Habe mir aber bisher keine weiteren Gedanken gemacht. Habe ich im Liegen eine Position gefunden und verändere diese nicht, ist kein Schmerz spürbar. Sobald ich aber nur unwesentlich die Position ändere verspüre ich den ziehenden, starken Schmerz. Durch Veränderung in eine andere Position wiederholt sich das ganze wieder. In aufrechter bzw. sitzender Position ist er nur schwach bis gar nicht spürbar. Anmerkung: Ich treibe keinen Sport, bin eher „bewegungsfaul“. Die meiste Zeit verbringe ich am Computer (ca. 8-10 Std. täglich). Und ich bin Rechtshänder. Könne Sie mir zu meinem Problem eine richtungsweisende Information geben? Vielen Dank ***** ***** Mit freundlichen Grüßen ***

Gepostet: vor 16 Tagen.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 15 Tagen.
SERVICE-MITTEILUNG
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über
E-Mail:***@******.***
oder
Telefon Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr:
• Deutschland: 0049(###) ###-####
• Österreich: 0043###-##-####
• Schweiz: Leider ist diese Rufnummer aus techn. Gründen derzeit nicht erreichbar
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrter Patient,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich weiter.

Hier kommen 3 wesentliche Differentialdiagnosen in betracht: eine Bizepssehnendegeneration, eine Arthrose/Verschleiss des sog. AC-Gelenkes und eine Degenration der Rotaorenmanschette.

Für eine sichere Diagnsoe ist eine ärztliche Vrostellung bei einem Orthopäden, eine köerpelriche Untersuchung und ggf. eine Sonografie und/oder ein MRT notwendig. In aller Regel erfolgt zunächst ein konservativer Therapieverscuh, nur wenn dies keinen erfolg bringt, kann eine OP überlegt werden.
Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 13 Tagen.

Sehr geehrter Patient,

Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten und gelesen und ich freue mich wenn ich Ihnen helfen konnte. Wenn Sie noch Rückfragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst würde ich mich über eine positive Bewertung freuen.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 11 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr

schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben

können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,

zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.

Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der

TextBox ganz unten einfach fort.

Vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Dr OACK

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie