So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde-Duisb...

Orthopäde-Duisburg
Orthopäde-Duisburg, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1488
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde-Duisburg ist jetzt online.

Guten Tag,erstmal zur Vorgeschichte:Vor ca zwei Wochen wurde

Beantwortete Frage:

Guten Tag,erstmal zur Vorgeschichte:Vor ca zwei Wochen wurde mir ein Zahn sehr ruckartig entfernt.Er ging schwer raus und ich hatte schon das Gefühl,dass der Zahnarzt es etwas "übertrieben" hat.Die Stelle im Mund ich brauchte Antibiotikum,dass ich nicht vertragen habe.Ich könnte tagelang nur liegen,da ich durchs Antibiotikum so geschwächt hab.Ich hab meinen Schwindel und die Rückenschmerzen darauf bezogen.Am Dienstag war ich wieder so fit,dass ich beim Yoga war.Es ist recht sanftes Yoga und ich hab mich auch nur vorsichtig gedehnt(so weit ichs in Erinnerung habe.Nur den Schulterstand hab ich nicht wie sonst vertragen.In der Nacht wurde der Schwindel sehr schlimm,ein Schwankschwindel,ich konnte nicht grade aus gehen.Seit dem darauf folgenden Tag tut ein Wirbel im Bereich der BWS extrem weh.Zuerst nur wenn ich ihn berührt habe.Er wölbt sich raus und ist nicht richtig in der "Reihe".Er wölbt sich zur rechten Seite raus.Das sieht man besonders wenn ich mich nach rechts drehe.Seit letzter Nacht ist es heftig.Die Schmerzen ziehen in den Arm.Die Hand kribbelt.Wird kalt.Beim artmen hab ich Schmerzen in der Brust.Ich schwanke beim gehen.Fühl mich schwach und benommen.Übelkeit und Bauchschmerzen kommen dazu.Ich wohne alleine und schaffe es so nicht mit dem Bus zum Notdienst.muss ich ein Taxi rufen und sollte dahin?Oder kann ich was tun um es bis Montag zu überbrücken?Kann es ein Bandscheibenvorfall sein.?Vlg Sabrina Kück
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Orthopädie
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich habe zudem übrigens Herzrasen und mein ganzer Körper scheint jetzt schlecht durchblutet.wenn ich aufrecht stehen oder sitzen will schwankt mein Blickfeld auf und ab.meine Beine sind sehr schlapp und einige Finger der rechten Hand lassen sich schlecht bewegen
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Patientin,

Ein solcher Befund rechtfertigt eine stationäre Aufnahme. Dies sollte ärztlich untersucht werden. Wenn Taxi nicht geht, können Sie einen Krankenwagen rufen. Sie sollten sich dabei auf einen kurzen stationären Aufenthalt einstellen.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Patientin,

Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten und gelesen und ich freue mich wenn ich Ihnen helfen konnte. Wenn Sie noch Rückfragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst würde ich mich über eine positive Bewertung freuen.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr

schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben

können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,

zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.

Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der

TextBox ganz unten einfach fort.

Vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Dr OACK

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo,ein Arzt war in der Nacht letztes Wochenende noch bei mir,aber er hat nicht viel gemacht.Mich auch nicht wirklich ernst genommen.Ich bin am Tag nach zum Physiotherapeuten.Dann wurde es etwas besser.Zwei Tage später nochmal.EinenTag ging es relativ gut und ich war wieder in der Uni.Das war gestern.Abends dann plötzlich wieder ein höllischer Schmerz.Er sieht bis in die Schulter.Ich kann wieder nicht laufen.Alle Symptome sind wieder da.Es geht nicht.Das Handy zu halten geht nur mit großer Mühe.Die Physio tippte auf Blockaden.Während der Behandlung stand ich aber auch unter starken Schmerzmitteln (Tramadol). Können Blockaden solche heftigen Symptome auslösen?Und warum ist es denn Wieder so krass?Eine Diagnose habe ich noch nicht.Das waren nur Vermutungen der Physio.Wie verhalte ich mich jetzt?Eher ausruhen?Oder gegen die Symptome angehen?Kann es auch durch Borreliose ausgelöst sein?Das steht nämlich i Verdac
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
In Verdacht nachdem der Arzt mein rotes Ohrläppchen sah
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Patientin,

bitte entschuldigen Sie die verspätete Antwort. Diesen Symptomen muss man weiter nachgehen. Es kann sich durchaus um einen Bandscheibenvorfall in der BWS handeln, auch wenn dies in dieserm Bereich selten ist. Hierzu sollte ein MRT erfolgen. Wenn die Schmerzen auszuhalten sind, können Sie sich einen Termin bei einem Orthopäden geben lassen, sonst kann ein notfallmäßige Vorstellung in einer orthopädischen Klinik erfolgen.

Eine Blockierung ist theoretisch auch möglich, versursacht aber nur in Ausnahmefällen so starke Beschwerden.

Eine Borreliose ist ein guter Gedanke, ***** ***** unwahrscheinlich. Hier kann durch eine Blutuntersuchung ein Ausschluss erfolgen (wenn das MRT keine Diagnose bringt).

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich habe noch eine letzte Frage.Ich war vorhin beim Orthopäden. er hat mehrere Wirbel,vorallem in der HSW,eingerenkt.Es war natürlich unheimlich schmerzhaft und ich war dann klitschnass geschwitzt.Aber da hab ich mit gerechnet.Leider hat er mir nicht gesagt,wie ich mich heute Verhalten soll.Zuerst ging es mir danach super.nun ist mir unheimlich übel,beim gehen fühl ich mich wie betrunken (benommen,schwanke).Ist das normal?Sollte ich mich heute besser ausruhen oder mich viel bewegen?Soweit es geht.
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Patientin,

solche Symptome sind nicht normal, kommen aberhin und wieder vor. Heute sollte Ruhe eingehalten werden; wenn sich über das Wochenende keine deutliche Besserung zeigt, ist Montag eine Kontrolle beim Orthopäöden notwendig.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Patientin,
Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten und gelesen und ich freue mich wenn ich Ihnen helfen konnte. Wenn Sie noch Rückfragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst würde ich mich über eine positive Bewertung freuen.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ok.Auch die Schluckbeschwerden sind grad wieder sehr schlimm.Ich hoffe es wird nicht noch schlimmer.Vielen Dank ***** ***** Grüße
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Monat.

Gern geschehen. Bitte bewerten Sie die Frage mit mindestens 3 sternen. Vielen Dank.

Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 22 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr

schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben

können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,

zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.

Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der

TextBox ganz unten einfach fort.

Vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Dr OACK

Orthopäde-Duisburg, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1488
Erfahrung: Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
Orthopäde-Duisburg und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Orthopäde

    Orthopäde

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1755
    Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthopäde

    Orthopäde

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1755
    Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/alfneuhaus/2010-6-27_112351_Alf_2kb_pic.jpg Avatar von Alf Neuhaus

    Alf Neuhaus

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    127
    Orthopädie, Orthopädische Chirurgie, Gelenkchirurgie, Handchirurgie, Unfallchirurgie, Chiropraxis
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortos/2014-11-24_03337_rofil.64x64.jpg Avatar von Ortho-Doc Nowi

    Ortho-Doc Nowi

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1309
    Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortho5/2012-2-21_9435_AckermannOle.64x64.jpg Avatar von Orthopäde-Duisburg

    Orthopäde-Duisburg

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    773
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Drwebhelp/2012-7-18_0223_Dr.Garcia7.64x64.jpg Avatar von Drwebhelp

    Drwebhelp

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    2001
    20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie