So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde-Duisb...
Orthopäde-Duisburg
Orthopäde-Duisburg, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1634
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde-Duisburg ist jetzt online.

Hallo, hatte August 2014 Teilruptur der Archillessehne,

Kundenfrage

Hallo, hatte August 2014 Teilruptur der Archillessehne, lt.Hausarzt ohne OP da der Teilriss, danach noch 2 mal gestürzt etc., lt MRT, nur sehr kurz war.
Es geht bis heute immer etwas besser, Einbeinzehenspitzenstand ist nicht möglich, evtl. nur für Sekunden, hatte Wasser in den Beinen, was später wegging und trage Heute Thrombosestrümpfe (Krampfadern).
Gehe einmal die Woche schwimmen danach geht es immer etwas besser, dort im Wasser kann ich auch auf den Zehenspitzen stehen etc.
Merke nun auch das sich die Wadenmuskulatur nur leicht bewegt, ab und zu meldet sich der Muskel und sticht mal, oder Archillessehne zieht, sticht, brennt, aber nur kurz.
Also rennen, schnell laufen, lange gehen etc. geht nicht.
Frage ist es möglich das sich das wieder von alleine erholen kann, oder gibt's hier nur die Wahl zur Wiederherstellung eine Operation?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Orthopädie
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Anbei MRT bericht.
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Patient,

nach 20 Monaten ist keine wesentliche Besserung mehr zu erwarten. Eine Vorstellung bei einem Orthopäden zur weiteren Therapieplanung ist dringend anzuraten.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Patient,

Sie haben eine Antwort in der gewünschten Detailtiefe erhalten und gelesen. Wenn Sie noch Rückfragen zur Antwort haben, beantworte ich diese gerne, sonst würde ich mich über eine positive Bewertung freuen.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr

schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben

können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,

zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.

Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der

TextBox ganz unten einfach fort.

Mit Vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Dr OACK

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Was soll ich da noch fragen, wenn die Antwort ist, dass ich zu einem Orthopäden gehen soll?
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Patient,

Ihre Frage war, ob sich noch eine weitere spontane Erholung zeigen kann und diese habe ich in der gewünschten Detailtiefe beantwortet. Aus Ihren Ausführungen geht hervor, dass bisher kein Orthopäde aufgesucht wurde, daher ist dies nun der nächste Schritt. Es muss entschieden werden, ob eine OP (Achillessehnenplastik) nötig ist oder nicht und das geht nur nach einer körperlichen Untersuchung, nicht über das WWW. Wenn Sie weitergehende Informationen erhalten möchten, bitte ich um eine Erhöhung des Fragwertes.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie